Dorferneuerungsprogramm in der Stadt Warstein: Ortsbildprägende Gebäude erhalten

Familie Schulte aus Westendorf erhält Förderung "Bis vor Kurzem hat mein Vater auf dem Hof noch Landwirtschaft betrieben....

Fahnen und Banner machen Werbung für die Waldhauptstadt Warstein

Die Stadt Warstein ist PEFC-Waldhauptstadt 2020 - das kann man nun auch an vielen Stellen im Stadtgebiet sehen. "Wir haben mit den...

Alphörner vom Haarstrang

Späne fliegen durch die Luft in der kleinen Werkstatt von Hubert Hense. Die Fräse, die beim Kernelement des Alphorns, dem sogenannten „Becher“ zum Einsatz kommt, gräbt sich ins Holz. „Ich habe mein Hobby zum Beruf gemacht“, strahlt der 65-jährige Holzkünstler. Seit gut 15 Jahren baut Hubert Hense das traditionelle Blasinstrument. Zuerst neben seinem Beruf als Geschäftsstellenleiter einer Tageszeitung in Werl und nun seit elf Jahren hauptberuflich.

Kinofilme und Live-Auftritte in Warstein

Autokonzertkino auf dem Montgolfiade-Gelände startet am Freitag Drei Wochen Unterhaltung pur: In Warstein startet am kommenden Wochenende das Autokonzertkino...

(Kleine) Menschen im Hotel

Wenn Madeleine Hauptmann ihre drei Kinder in der KiTa Hirschberg abgegeben hat und zur Arbeit geht, hat sie es nicht weit: Einmal quer über die Prinzenstraße und schon ist sie da. Die 40-Jährige arbeitet als Servicekraft im Landhotel und Gasthof Cramer. Und hatte eine ungewöhnliche Idee.

Seit 10 Jahren als Ranger auf der Sauerland-Waldroute

Als einer von zwei Rangern auf der Sauerland-Waldroute ist Jörg Pahl vielen Waldfreunden aus der Region bekannt. Mit 60 Jahren geht der Kallenhardter nun in den vorzeitigen Ruhestand. Im Interview mit Matthias Koprek blickt er auf die schönste Zeit seines Berufslebens zurück. Beide kennen, duzen und schätzen sich, seitdem sie gemeinsam im Arnsberger Wald gebadet haben (siehe Thema Waldbaden auf Seite …).

Künstlerin Dorothee Reichenberger

Mit dem Wimmelbild in Möhnesee hat sich Dorothee Reichenberger nicht nur ein Denkmal gesetzt, sondern auch den Grundstein für eine künstlerische Erfolgsgeschichte gelegt. Mit ihren lebendigen und detailverliebten Zeichnungen macht sie aus Gegenständen des täglichen Bedarfs kleine Alltagskunstwerke.

„Auszeit für Schönheit und Genuss“

„Alles anders als alle anderen“, diese fünf „A“ sind seit jungen Jahren das Motto von Dominik Busch. Der Rüthener Coiffeur hat nicht nur einfach den väterlichen Betrieb übernommen. Der 41-Jährige hat mit Salon und Haarstudio in Rüthen, dem Hairstudio Warstein und beim Team Bräker in Sichtigvor eine eigene kleine Wohlfühlwelt mit vier Standorten in der Region erzeugt.

„Frisch Gezapftes“ für den guten Zweck“

Brauerei und Die Eventmanufaktur Risse & Rottke liefern kühles Warsteiner Eiskalt serviert: Passend zum Tag des Bieres gibt’s...

Wie Waldbaden die Gesundheit fördert

Im Mittelalter galt er als sagenhaft und mystisch. In der Romantik als lyrisch und malerisch. Heute ist der Wald ein beliebtes Erholungsgebiet, das mehr kann, als nur hübsch auszusehen. Shirin Yuko, das "Baden in Waldluft", ist nachgewiesenermaßen gesundheitsfördernd. Ein Trend, der auch den Möhnesee erreicht hat und hier sogar weiter erforscht wird.

Wie von Warstein aus hunderte Leben gerettet werden.

Der Besuch in der spanischen Tötungsstation geht Alexandra Hoppe, Vermittlerin bei den Warsteiner Tierfreunden, unter die Haut. Gemeinsam mit einigen Mitstreitern ist sie im Sommer 2019 wieder einmal nach Spanien gereist, um sich vor Ort ein Bild von der Lage zu machen. In Zwinger Nummer 104 drückt sich ein Welpe zitternd gegen die Wand. Alexandra Hoppe weiß, sie kann nicht alle retten. Aber den hier.

Wenn ein Haus wandern geht …

Manchmal muss man umziehen, um sein Glück zu finden. Für Familie Böhler aus Steinfurt im Münsterland lag dieses Glück 100 Kilometer entfernt - für ihr Haus ein Kilometer.

Mit Gutschein Gutes tun

#gemeinsamdadurch Gutscheine online anbieten und Verwalten eine Aktion der Sparkasse Lippstadt#gemeinsamdadurch, weil es in dieser schwierigen Zeit nur...

Chor-Musik „made in Sichtigvor“

Wer donnerstags abends in Sichtigvor spazieren geht, der hört vielleicht Stimmen - zumindest im Bereich des alten Pfarrhauses. Dort treffen sich die Sängerinnen und Sänger von Mixed Voices zum Probenabend. Die einen kommen zu Fuß aus dem Ort angelaufen, andere reisen von auswärts an.

DAS GESPÜR FÜR DIE RICHTIGEN TRENDS

Die Mitarbeiter von Impuls Küchen und Puris Badmöbeln sind immer am Puls der Zeit Anzeige / Advertorial TEXT...

Möhnesee mit neuem Webauftritt

www.moehnesee.de überzeugt in modernem Design Auch in schwierigen Zeiten zeigt die Natur unbeirrt, dass es Frühling wird. Am...

OFT GELESEN

LESETIPP