ÜBERDACHT vom 18.-22.09.

© Volker Beushausen

Angelehnt an das bisher so erfolgreiches Format der Übernacht gibt es diesen September eine ÜBERDACHT – gefördert durch LEADER. Der Name ist wörtlich zu nehmen – in zweierlei Hinsicht:

Die Konzerte finden draußen unter einer Überdachung mit durchsichtiger Folie statt und wir haben durch die Corona-Pandemie die Kultur und Veranstaltungen überdenken müssen.

Es gibt strenge Hygienevorschriften, personalisierte Tickets für nummerierte Sitzplätze werden vergeben.
2er-Reihen (überdacht)   I   4er-Reihen (überdacht)   I    6er-Stehtanks (nicht überdacht)

Die Tickets können per Mail bei Maria Morlock ( lehrwerkstatt@kunst-werk-arnsberg.de) reserviert und dann im KUNST-WERK (CMF Studio) abgeholt werden.

Bitte pro Bestellung von max. 4 Karten eine Person mit vollständigem Namen angeben.

Alle weiteren Infos findet man unter: www.kunst-werk-arnsberg.de

Hier das Programm:
Ende aller Veranstaltungen 22:00 Uhr.
Christina Lux feat. Oliver George – Wohnzimmerkonzert
Freitag 18.09.2020 20 Uhr
Einlass ab 18 Uhr – 20€


Stereo: Mit leise Bilder übertrifft sie sich selbst, denn in ihren Texten schwingt ein verblüffendes Maß an Lebens und Liebeserfahrung mit, und die feinsinnigen Folkpop‐Songs im Stile Joni Mitchells, Tracy Chapmans oder Eva Cassidys balancieren präzise zwischen Leidenschaft und Lässigkeit.
Neue Westfälische: Christina Lux ist eine der, oder vielleicht sogar die beste Singer‐Songwriterin Deutschlands…
Westfalenblatt : Leidenschaftlich und kraftvoll…

Helge Schneider – Nur für dich
Samstag 19.09.2020 19:30 Uhr
Einlass ab 18 Uhr – 40€


„Guten Tag meine sehr verehrten Damen und Herren, heute habe ich gute Laune, Laune, heute ist ein schöner Tag! Ich freu mich sehr wieder vor Euch auftreten zu können!
Ich habe nur schöne Erinnerung an Open Air: Hasen, Eulen, Spaziergänger, Sonnenuntergang, Mond,  Flugzeuge und so weiter und so weiter…
Ich möchte Euch gerne ein Klavierkonzert vorspielen, das ich mir selbst ausgedacht habe. Dazu, wenn ihr wollt, könnte ich mitsingen… Und natürlich die neue Schallplatte „Mama“, da werde ich auch etliche Liedchen von spielen können.
Hoffentlich ist schönes Wetter.
Bis dann
Euer Helge“

Werkschau meets Samba – K-Sonntag im und am KUNST-WERK
Sonntag 20.09. ab 12 Uhr – kostenfrei
Das KUNST-WERK öffnet die Türen.
Fotografie, Video, Kunst … es gibt viel zu sehen.

Und außerdem ab 18 Uhr:
TROPICAL TURN QUARTETT¡
Salsa, Sambo und Merengue…

© Volker Beushausen
© Volker Beushausen


Diese Musik ist wie der Sommer: mal locker-leicht und entspannt fließend, mal heiß und expressiv. Vibrierend vor Energie und Lebensfreude vereinigen sich Virtuosität und Klangsinn zu einem Sound, der Herz und Füße bewegt. Einzigartig am Tropical Turn Quartett ist die Synthese aus klassischem Jazz und latein-karibischen Rhythmen wie Samba, Salsa, Soca und Merengue, die die vier Musiker jetzt auf einer wunderbaren CD eingespielt haben.

Golems Beste
Montag 21.09. 19 Uhr
Einlass ab 18 Uhr – 10€
Wir können den Ort „Der Golem“ nicht versetzten. Aber wir können die Stimmung, die Begegnungen und die Atmosphäre an einem anderen Ort schaffen. Am KUNST-WERK während der ÜBERDACHT.

Freut euch auf Yenga, DJ-Set von Toto & Raule und ein Quiz.

HENRIK FREISCHLADER BAND – MISSING PIECES TOUR 2020
Dienstag 22.09. 20 UhrEinlass ab 18 Uhr – 25€

Mit einem vielversprechenden neuen Studio-Album geht die Henrik Freischlader Band im Herbst 2020 auf Tour und freut sich darauf, überall dort zu spielen, wo handgemachte Musik noch gefragt ist. Abseits jeglicher Inszenierungen und Showelemente darf sich das Publikum auf eine Band freuen, die jeden Abend musikalisch neu und anders gestalten kann, und die Tradition des Blues durch die Flexibilität jedes Einzelnen sensibel in die heutige Zeit überführt.