Start Region Arnsberg-Sundern

Region Arnsberg-Sundern

Das WOLL-MAGAZIN AUSGABE ARNSBERG-SUNDERN berichtet über das Land, über das was hier passiert, vor allem über das, was nicht jeden Tag in der Zeitung steht. Und ... WOLL steht für die Leute, für die Menschen, die hier wohnen, leben und arbeiten und für die Gäste, die hier gerne Urlaub machen und die schönsten Seiten des Sauerlandes besuchen und kennenlernen.

„DAS SAUERLAND-MUSEUM SPIELT JETZT IN EINER ANDEREN LIGA!“

Die Umsetzung des Neubaus war eine Herkulesaufgabe“, erklärt Dr. Jürgen Schulte-Hobein. „Wir mussten zwischen all den Fachwerkhäusern erst einmal einen Platz für den Anbau finden und am Ende 22 Höhenmeter überwinden. Das war schon eine Herausforderung“, fährt der Leiter des Sauerland-Museums in Arnsberg fort.

Die Weltelite des Brass im Sauerland – mit dabei: Die Jungen...

Weitere Infos zu den teilnehmenden Künstlern und Ensembles beim Sauerland-Herbst gibt es unter https://www.sauerland-herbst.de/

HASSE CHEHÖRT

„Hömma, Lisbett. Wat is dat denn neuerdings imma fürn Lärm da bei euch im Keller? Da denkt man ja, de Welt chet unter.“

Samba aus dem Sauerland

Samba aus dem Sauerland Trommler vom Bloco Grande sorgen für südamerikanisches Flair

Viel mehr als nur ein Durchfahrts-Ort

Große Bergbau-Tradition, Spuren in die große Politik und anziehende Dorfkapelle: Ein Besuch im kleinen Bönkhausen lohnt sich      

SAUERLÄNDER SUPERFOOD

SAUERLÄNDER SUPERFOOD ESSBARE „UNKRÄUTER “ AM NEHEIMER RUHRUFER

TRADITIONSUNTERNEHMEN HANDELT MIT DER WOHL ÄLTESTEN NUTZPFLANZE DER WELT

Seit 1987 ist die Firma Scheiwe im Industriegebiet Bergheim ansässig und begrüßt seine Kunden direkt am Anfang des Gewerbegebiets auf der linken Seite (Anfahrt über die Hauptstraße).

„SOBALD DER OFEN ANGEHT, SCHALTE ICH DEN WETTKAMPFMODUS EIN!“

Andreas Schmidt kreiert leidenschaftlich gerne Kunstwerke aus Buttercreme, Biskuit und Zucker TEXT: Inga BremenkampFOTOS: Inga Bremenkamp & Privat

Mit Cloer-Waffeleisen und -rezept in 90 Sekunden zur perfekten Waffel

Am Beispiel der Waffeleisen 1621 und 1631 lässt sich auch gut verdeutlichen, wie sich das Nachfolgemodell vom Vorgänger unterscheidet. Beide Waffeleisen haben mit dem großen schwarzen Cloer-Bügel, der das Gerät umschließt, das typische wiedererkennbare Cloer-Design, aber an dem Gerät 1631 lässt sich z.B. das Kabel besser verstauen.

„Nichts hat mich im Leben so geprägt wie Hip Hop“

Fragt man 10-jährige Jungs, was sie einmal werden wollen, wenn sie groß sind, antworten sie in der Regel: Pilot, Polizist oder Feuerwehrmann. Für Philipp Fischer galt das nicht. „Als ich mit ungefähr 10 Jahren die ersten Raps gehört habe, war für mich sofort klar: Das ist das Allercoolste! Es hat mich persönlich total gefesselt. Ich wusste sofort, dass ich das auch machen will und meine Stimme mein Instrument ist“, beschreibt der heute 27-Jährige seine ersten Berührungspunkte mit dem Hip Hop und ergänzt: „Nichts hat mich in meinem Leben so geprägt wie die Hip-Hop-Kultur. Keine Schule, keine Erziehung. Alles was ich kann, hat mir Hip Hop gegeben.“

Aland Bedachungen aus Neheim-Bergheim:

2020 wird ein ganz besonderes Jahr für die Firma Hermann Aland GmbH und Co. KG in Neheim-Bergheim. Dann feiert das Unternehmen 125jähriges Bestehen. Der Urgroßvater des heutigen Geschäftsführers Hermann Aland hatte die Firma 1895 gegründet. Mittlerweile ist mit Dachdeckermeisterin Andrea Aland die 5. Generation im Betrieb, der 35 Mitarbeiter und für jede Anforderung (Gewerbebauten, öffentliche Gebäude und Wohnhäuser) die passende Lösung hat. Die Mitarbeiter von Aland bilden sich ständig weiter und sind so immer auf dem neuesten Stand der Technik.

Romantisch und „wild“ in Kallenhardt

Das Landhotel Knippschild lockt mit Gaumenschmaus und romantischen Auszeiten Advertorial/Anzeige Text: Britta Melgert Fotos: Landhotel Knippschild 

Kaffeegenuss aus aller Welt in der Kaffeemanufaktur Arnsberg

Röstmeisterin Katharina Dlhoš entführt in die Welt der Spitzenkaffees Advertorial AnzeigeText: Christel Zidi, Fotos: Jürgen Eckert

„WIR ÜBERHOLEN UNS STÄNDIG SELBST“

Das Logistikunternehmen JUMA ist in nur drei Jahren zu einem weltweit tätigen Unternehmen herangewachsen Advertorial/AnzeigeEs gibt sie, diese Unternehmen,...

Imagefilme und Produkt-Präsentationen:

Fullscreen Productions weiß, worauf es bei Bewegtbildern ankommt. Advertorial/Anzeige Sauerland trifft Kohlenpott: Volker Krayl aus Arnsberg und Henning...

Mit oder ohne Motor durchs Sauerland

Advertorial/Anzeige Fahrräder in verschiedenen Ausführungen, vom Kinderrad bis zum hochwertigen E-Bike, Gebrauchtfahrzeuge und eine Werkstatt, in der Service- und Reparaturarbeiten durchgeführt...

Lesenswert

Über den Tellerrand geschaut ...