Sellinghausen

Sellinghausen liegt nordwestlich von Bad Fredeburg umgeben vom Landschaftsschutzgebiet. Urkundlich erwähnt wurde das Dorf erstmals 1300. Waren es 1819 noch lediglich zehn Häuser stieg die Zahl bis 1865 auf 25 an. Im Jahr 1920 eröffnete eine Schiefergrube wurde aber schon bald wieder geschlossen, da es an abbauwürdigem Schiefer mangelte.

Berichte aus dem Ort