Kreisheimatbund Olpe

Den Kreisheimatbund Olpe gibt es seit 1980. Sein Anliegen ist es, das Interesse am Südsauerland als Heimat zu fördern. Im Zentrum der Arbeit steht dabei, Perspektiven für die Zukunft des ländlichen Raumes sowie Zugänge und Beiträge zur Geschichte der Region zu schaffen. Ebenso setzt sich der Kreisheimatbund Olpe für den Schutz der Landschaft in ihrer Naturausstattung und kulturellen Prägung genauso wie für die Förderung der Baukultur ein. Ein weiteres Ziel ist die Stärkung des gemeinschaftlichen Lebens in den Dörfern und Städten.