GM – das Wachstum geht weiter!

„Als wir das Unternehmen 2014 gegründet haben, hätten wir nie damit gerechnet, wie gut unsere Dienstleistung ankommt.“, sagt Sebastian Geermann, der seit 15 Jahren in der Energie-Branche tätig ist.

DIE FASZINATION DER KLÄNGE

„Das erste Organ, das seine Arbeit aufnimmt, ist das Ohr. Und es ist das letzte, was uns eines Tages verlässt. Schon der rhythmische Herzschlag der Mutter beruhigt das Kind im Mutterleib und gibt ihm ein Gefühl von Sicherheit und Einheit. Klänge begleiten uns schlicht unser ganzes Leben hindurch – sowohl harmonische, als auch weniger harmonische“, erklärt Bernadette Schneider, die ihre Praxis ‚EinKlang‘ 2012 eröffnet hat.

Schöner wohnen im Sauerland

Ansprechender Wohnraum ist in den begehrten Lagen des Sauerlands richtig knapp geworden. Besonders hoch ist die Nachfrage in Arnsberg-Neheim. Aus diesem Grund hat sich das Briloner Immobilienunternehmen WGB Mainzer dazu entschieden, im Barthold-Cloer-Weg insgesamt 34 neue Eigentumswohnungen zu entwickeln.

Meschedes bunte Zoofachwelt

Am 29.04.1976 eröffneten sie ihr erstes Zoofachgeschäft. Auf gerade einmal 30qm richteten Hiltrud und Hans Lichtenberg, damals noch in Brilon, ein kleines aber feines Reich für alle Sauerländer Haustierbesitzer ein. „Das kann man sich heute kaum noch vorstellen. Das Geschäft war gerade mal so groß wie ein Appartement“, erinnert sich Hiltrud Lichtenberg.

Europa stressfrei entdecken

„Ich hab viele tolle Reisen als Fahrer begleiten dürfen. Aber diese eine nach Cornwall ist eine Fahrt, die ich nie vergessen werde. Die Gruppe war perfekt. Die Reiseleitung war perfekt. Und selbst das englische Wetter war perfekt. Wir sind durchs ganze Cornwall gefahren, in jede Ecke hinein und hatten unglaublich schöne sieben Tage“, schwärmt Christos Vasdragiannis, der seit 2011 die Reise- und Linienbusse von und für Zacharias fährt.

Im Kramer-Elektrofachmarkt in Meschede gibt es auch praktische Haushaltshelfer

Welche Auswirkungen die Digitalisierung hat, zeigt dieses Beispiel sehr gut: Das Gebäude Am Kreishaus 10 in Meschede, in dem Elektro Kramer heute einen Fachmarkt hat, gehörte früher der Telekom. Dort wurden alle Mescheder Telefonnummern, die mit einer 5 anfingen, vermittelt.

Die Bürgermeister von Bestwig, Olsberg und Brilon im WOLL-Interview

Die Weiterführung der A 46 von Bestwig-Velmede nach Nuttlar wird sich positiv auf Wirtschaft, Tourismus und die Mobilität der Menschen in Bestwig, Olsberg und Brilon auswirken. Davon sind die Bürgermeister der drei Kommunen, Ralf Péus, Wolfgang Fischer und Dr. Christof Bartsch, überzeugt. Im Gespräch mit der WOLL-Redaktion beklagen sie gleichzeitig die „Stagnation und schleppenden Planungen“ der Weiterführung der A 46 als B 7n Richtung Brilon sowie der L 776 n als Entlastung für Nuttlar.

Elisabeth-Klinik Bigge jetzt gut “verbunden”

Endlich rollen Autos, Busse und LKW über das neue Teilstück der A 46! Ein Mammutprojekt ist geschafft, die Menschen in der Region sind erleichtert. Kein “Stop and Go” mehr auf dem Weg in den Feierabend oder ins lange Wochenende.

Romantisch und „wild“ in Kallenhardt

Das Landhotel Knippschild lockt mit Gaumenschmaus und romantischen Auszeiten Advertorial/Anzeige Text: Britta Melgert Fotos: Landhotel Knippschild 

Kaffeegenuss aus aller Welt in der Kaffeemanufaktur Arnsberg

Röstmeisterin Katharina Dlhoš entführt in die Welt der Spitzenkaffees Advertorial AnzeigeText: Christel Zidi, Fotos: Jürgen Eckert

Mit dem Fahrrad durch Nordrhein-Westfalen

Bereits zum dritten Mal startete Ministerin Ina Scharrenbach zu ihrer Heimat-Tour, bei der sie auf insgesamt sechs Etappen durch einzelne Regionen Nordrhein-Westfalens Land und...

Für ein strahlendes und jugendliches Aussehen

🖊️ Nicola Collas  📷 Jürgen Eckert Nicola Kahl betreibt seit 2003 das Kosmetikinstitut Beauty-Line in Meschede und hat sich erfolgreich auf Anti-Aging-Gesichtsbehandlungen spezialisiert. „Bei mir kommt u.a....

Meschedes „gute Stube“ putzt sich raus

Vertrag zur Modernisierung der Fußgängerzone unterschrieben: Arbeiten beginnen Ende Mai „Es ist heute ein wichtiger Tag für Meschede“, sagte Bürgermeister Christoph Weber am Freitag bei...

Geheimrat Dr. Oldenburg trifft Ingrid Marie in Meschede

🖊️ Ellen Sonneborn   📷 S. Droste „Ingrid Marie“ und „Jakob Lebel“ sind spät dran. Als die Spätapfelsorten der urigen Streuobstwiese der Abtei Königsmünster sind sie...

Hits von Klassik bis Rock unter freiem Himmel in historischer Kulisse

Kultur Pur lädt anlässlich seines 30-jährigen Bestehens zu einem Konzerterlebnis der Extraklasse in den Garten von Haus Ostwig ein Zu einem Sommernachtstraum der besonderen Art...

„Sehnsucht“:

Duo Morisot gastiert in der Stadthalle Meschede Meschede. Das Duo Morisot gastiert im Rahmen der Bundesauswahl „Konzerte Junger Künstler“ am Montag, 1. April, um 20...

OFT GELESEN

LESETIPP