Kreisschützenfest Heringhausen vom 1.-3. September 2017

Von der Organisation eines Großereignisses Die Spannung wächst! Nicht nur bei der St. Jakobus Schützenbruderschaft aus Heringhausen, sondern selbstverständlich bei allen Vereinen, die beim Kreisschützenfest...

Hits von Klassik bis Rock unter freiem Himmel in historischer Kulisse

Kultur Pur lädt anlässlich seines 30-jährigen Bestehens zu einem Konzerterlebnis der Extraklasse in den Garten von Haus Ostwig ein Zu einem Sommernachtstraum der besonderen Art...

WENN BAUPLÄNE AUGEN ZUM FUNKELN BRINGEN

„Irgendwie kam eins zum anderen. Ich habe einen Freund in Bigge und weil mir das Gegurke durch Bestwig oft selbst auf den Keks ging und ich in meiner Facharbeit unbedingt über etwas Lokales schreiben wollte, war relativ schnell klar, dass der Weiterbau der Autobahn ein gutes Thema sein könnte“, erzählt Anna Siegert über die Entstehung ihres besonderen Arbeitstitels.

Jeden Tag ein Türchen. Jeden Tag ein Gewinn.

Die Sparkasse Hochsauerland hat auch in diesem Jahr  einen Adventskalender online gestellt. Sie läd ein, in der Zeit vom 01.12. – 24.12.2016 beim Adventskalendergewinnspiel...

Deutsche Bischofskonferenz ernennt Peter Liese erneut zum Berater der Arbeitsgruppe Europa

Der südwestfälische CDU-Europaabgeordnete Dr. Peter Liese ist auf der Herbst-Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz erneut zum Berater der Bischöflichen Arbeitsgruppe Europa gewählt worden. Dies teilte...

Ostwiger Schützen bleiben ihrer Marke treu

St. Antonius Schützenbruderschaft verlängert Vertrag mit Warsteiner Brauerei   Frisch gezapft: Die St. Antonius Schützenbruderschaft 1873 e.V. Ostwig stößt auch in Zukunft mit Warsteiner an. Der...

Rückblick: Martinsmarkt am Christophorus-Haus

In enger Zusammenarbeit mit der Gemeinde Petersborn-Gudenhagen wurde das Fest durch den Laternenumzug der Kinder eröffnet. Nachdem die Kinder am Samstag (12.11.) um 16.45...

Frauenfrühstück mit Birgit Sippel und Dirk Wiese

Gleichstellungspolitik in Deutschland und Europa ist auch heute immer noch das bekannte „bohren dicker Bretter“. Gleichstellung von Frauen und Männern ist dabei sowohl in...

Adieu Dauerbeschallung?

Sie erleben tagtäglich den Autolärm, die Abgase sowie den Dreck und Staub der Straße - die Bürger zwischen Velmede und Nuttlar. Staus auf diesem Abschnitt der B7 sind keine Seltenheit. All das führte über Jahrzehnte zu einer steigenden Belastung der Anwohner. Ob nun ein Ende in Sicht ist?

Auszubildende holen Taucher ins Bergwerk: Abgetaucht im Sauerland

Nuttlar. Sie haben sich ein spektakuläres Angebot ausgedacht: Fünf Auszubildende als Kauffrauen für Tourismus und Freizeit haben als Abschlussarbeit ein Projekt unter dem Motto...

Weihnachtskonzert in Ramsbeck

Am 30.12.17 um 19 Uhr findet unter dem Titel "Hört es klingt vom Himmelszelt - denn es ist Weihnachtszeit" ein Weihnachtskonzert in der St....

Romantisch und „wild“ in Kallenhardt

Das Landhotel Knippschild lockt mit Gaumenschmaus und romantischen Auszeiten Advertorial/Anzeige Text: Britta Melgert Fotos: Landhotel Knippschild 

Die Bürgermeister von Bestwig, Olsberg und Brilon im WOLL-Interview

Die Weiterführung der A 46 von Bestwig-Velmede nach Nuttlar wird sich positiv auf Wirtschaft, Tourismus und die Mobilität der Menschen in Bestwig, Olsberg und Brilon auswirken. Davon sind die Bürgermeister der drei Kommunen, Ralf Péus, Wolfgang Fischer und Dr. Christof Bartsch, überzeugt. Im Gespräch mit der WOLL-Redaktion beklagen sie gleichzeitig die „Stagnation und schleppenden Planungen“ der Weiterführung der A 46 als B 7n Richtung Brilon sowie der L 776 n als Entlastung für Nuttlar.

In einem Land vor unserer Zeit

Ein Besuch in der Veleda-Höhle in Velmede führt weit zurück in die Geschichte unserer Heimat   Es geht jetzt weit zurück in die Vergangenheit, weiter zurück...

Alfert — nicht zu klein, um anzuhalten

Auf dem 8. Längen- und dem 51. Breitengrad befindet sich eine kleine Siedlung zwischen Ruhrtalbahn und B7, die schnell durchfahren und leicht übersehen wird....

Hautnah dran an der Praxis

Mehr als trockene Theorie bei der Jugendfeuerwehr Bestwig Noch ist alles ruhig im Raum. Leise unterhalten sich die Anwesenden. Plötzlich geht die Tür auf. Ein...

OFT GELESEN

LESETIPP