Poetry Slam

Beitrag Sofia von Schledorn „Du hast gesagt, ich soll einfach mal machen, es einfach mal krachen lassen und mich nicht immer nur auf andere verlassen.“ Poetry...

Überlebensmittel im Krieg und persönlicher Erinnerungsort

Am gestrigen Abend (Dienstag, 23.10. 2018) wurde im DampfLandLeute MUSEUM in Eslohe das "Kriegstagebuch des Albert Quinkert" vorggestellt. Die beiden Herausgeber des Bandes, Karl...

Literarische Reise durchs Sauerland

Lesung in der Abtei Königsmünster Der Schriftsteller und Blogger Christian Caravante aus Dortmund liest in der Abtei Königsmünster am 23. April 2018 um 19.30 Uhr...

Der verzauberte Sauerlandwolf

Buchpräsentation: Karin Resch – Der verzauberte Sauerlandwolf Karin Resch veröffentlicht im WOLL-Selbstverlag „Der verzauberte Sauerlandwolf. Ein kleines Märchen.“ Karin Resch hat in ihrem Leben bereits die...

Sauerländer Literaturabend auf Burg Altena

In wenigen Tagen ist es so weit: Am 01. und 02. September findet auf Burg Altena jeweils ab 18 Uhr ein Sauerländer Literaturabend statt! Und...

Märtyrer der NS-Zeit aus Finnentrop-Fretter:

Am 16. Dezember 1942 ist Josef Quinke aus Fretter in der Hölle des Konzentrationslagers Sachsenhausen umgekommen. Der Bäckermeister gehörte zu einem Netz junger katholischer...

Unser Wald

Bei einer Fachtagung des Regionalforstamtes Soest-Sauerland wurden heute in der Waldwirtschaft im Bilsteintal die Ergebnisse einer langfristigen Simulationsrechnung zur Klimaschutzleistung des seit 15 Jahren...

Lustiger Ratgeber für Sauerländisch erschienen

Was ist ein Ömmes? Ab welcher Scheibenstärke wird ein Bütterken zur Knifte? Warum wird Omma im Sauerland grundsätzlich mit Doppel-m geschrieben? Haben Sauerländer tatsächlich...

Die kulturelle WOLL-Empfehlung

Am Montag und Mittwoch findet eine Aufführung des Klassikers "Der Besuch der alten Dame" von Friedrich Dürrenmatt im PZ in Lennestadt-Meggen statt. Die Interpreten...

Mescheder Stadtbücherei in den Ferien geöffnet

Verlängerte Ausleihfristen für Urlaubslektüre Meschede. Am Freitag starten die Sommerferien. Die Stadtbücherei Meschede ist in den Sommerferien durchgehend zu den bekannten Öffnungszeiten zu erreichen....

Sonntag, 15. April 2018 im Schulzentrum:

Am Sonntag, dem 15 April 2018 gastiert um 19:00 Uhr der Kabarettist Fritz Eckenga im Schulzentrum Schmallenberg. Der gebürtige Bochumer ist ein bekennender Ruhrgebietler,...

Mit dem Smart und ohne Navi nach Schmallenberg

„Wir dürfen Ängste haben, das ist ganz normal. Aber wir müssen uns ihnen stellen und dann weitermachen.“ Dr. Notker Wolf, der ehemalige Abtprimas der...

Emils Welt

Kannste ihn auch riechen? Den Frühling? Getz macht das Rausgehen wieder richtig Spaß, woll!? Frauchen sacht, ich bin ein Schönwetter-Ruije. Wenn es regnet, brauchste mich nicht...

Der „Franzosenfriedhof“ in Meschede

Wenige Monate vor ihrem Tod erzählte die Mutter vom Langenbachtal. Daß sie ihremn Vater, dem Warsteiner Arzt Dr. Segin, oft geholfen habe, die eiternden...

„Bleib doch, wo ich bin“ von Lisa Keil

Buchvorstellung Der Roman „Bleib doch, wo ich bin“ von Lisa Keil macht Lust aufs Land. Angesiedelt im ländlichen Neuberg handelt er vom Leben und der...

Adventszeit

Wenn die Adventszeit gekommen war, begann für uns Kinder wohl die schönste Zeit des ganzen Jahres. Es gab den ersten Schnee und wir konnten...

OFT GELESEN

LESETIPP