Zwei neue Werkausgaben von Sauerland-Dichtern

In diesem Frühjahr sind die literarischen Arbeiten von zwei Sauerlanddichtern aus dem Gebiet der Gemeinde Finnentrop in Buchform erschienen. Wer die beiden Werkausgaben von...

Das Fest der Liebe

"Chräsdag", "Hilge Obend", "Krisdagsobend", "Chrissovend" oder auch "Heljeowend": Das, was wir heute allgemein als "Heiligabend" bezeichnen, hat im Sauerland und Wittgensteiner Land viele Namen....

Dank Spende der Jubiläumsstiftung: Interaktives Lernsystem für die Bücherei

Meschede. Kindern das Lesen und den Umgang mit Büchern nahe zu bringen, ist nicht immer leicht. Einen neuen Weg bietet jetzt die Stadtbücherei Meschede...

Hier wohnen die feinsten Leute der Welt

Das Sauerland ist eine der schönsten Gegenden, die der liebe Herrgott geschaffen hat. Grüne Wälder, tausend Berge, klare Flüsse und Seen, Tropfsteinhöhlen, Felsenmeere: Herz,...

„Willems letzte Reise“ – Lesung und Buchpremiere

Am Dienstag, 17.04.2018 um 20.00 Uhr liest der Autor Jan Steinbach aus seinem Roman um 20.00 Uhr im Haus des Gastes in Grafschaft. Einsam und...

Poschefeuer und Poschemädchen

Wo? Zum Beispiel in Altenkleusheim - Wann? Zu Ostern Auch in Altenkleusheim zünden die Einwohner zu Ostern ein großes Feuer an, hier bezeichnet man es...

Ausstellung mit Autorenlesung über Hans Scholl

Sauerland-Museum beschäftigt sich mit der Biografie des Gründers der „Weißen Rose“ Hochsauerlandkreis/Arnsberg. Vor 75 Jahren wurden Sophie und Hans Scholl in der Universität München verhaftet,...

Literarische Gesellschaft bietet „Schreibwerkstatt für junge Autorinnen und Autoren“

Das Projekt richtet sich an Menschen, die Spaß am Schreiben haben und soll die Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch gemeinsamen Austausch und künstlerisches Arbeiten ins...

Kriegsspuren

Auf Einladung des Abteiladens Königsmünster findet am Montag, dem 19. September 2016 um 19.30 Uhr in der Aula des Gymnasiums der Benediktiner die nächste...

Unsere wunderbaren Jahre

Der bekannte und erfolgreiche Buchautor Peter Prange, geboren und aufgewachsen in Altena, kommt am Mittwoch, 8. November, um 19:00 Uhr, zu einer Lesung nach...

Bevor die Dämmerung den Zauber bricht

Angelika Werth, geboren in Schwelm, lebt mit ihrem Mann Paul in Medelon im schönen Hochsauerland. Erste Gedichte schrieb Angelika Werth bereits im Alter von...

Literaturpflaster: Bekannteste Autorin Georgiens zu Gast

Nino Haratischwili wurde mit ihrem Roman „Das achte Leben (Für Brilka)“ international bekannt. Am Montag, 29. Oktober, liest sie aus ihrem neuen Werk „Die...

Emils Welt

Ich war im Urlaub. Mit dem Wohnmobil. Frauchen, Herrchen und de Blagen hab ich auch mitgenommen, woll?! Die müssen ja auch ma vor de...

Das Sauerland, wie es liest und lacht

Reiner Hänsch und Bastian Struwe sorgen mit neuen Büchern für beste Leselaune Was sind Sie für ein Leser-Typ? Lachen Sie gerne seitenweise? Oder schnalzen Sie...

Tief steht die Sonne

Campen kann tödlich sein – der dritte Fall für Kommissarin Luhmann im Sauerland Am Freitag, 05. Januar 2018 um 20.00 Uhr findet eine Autorenlesung in...

Walburga-Kindergarten mit Fuchs und Maus in der „Pippilothek“

Meschede. Mit Fuchs und Maus in der „Pippilothek“ waren jetzt 14 Kinder des St.Walburga-Kindergartens in Meschede. Nachdem gemeinsam das Bilderbuch „Pippilothek???: Eine Bibliothek wirkt...

OFT GELESEN

LESETIPP