Leseförderung in Eslohe: Mehr als 95 Lesetüten überreicht

Die Buchhandlung Tintenfaß, Eslohe ist weiterhin unermüdlich im Einsatz für die Leseförderung: Eine Lesetüte für frisch gebackene Erstklässler, gefüllt mit einem Erstlesebuch, einem lustigen...

Literaturpflaster: Bekannteste Autorin Georgiens zu Gast

Nino Haratischwili wurde mit ihrem Roman „Das achte Leben (Für Brilka)“ international bekannt. Am Montag, 29. Oktober, liest sie aus ihrem neuen Werk „Die...

Überlebensmittel im Krieg und persönlicher Erinnerungsort

Am gestrigen Abend (Dienstag, 23.10. 2018) wurde im DampfLandLeute MUSEUM in Eslohe das "Kriegstagebuch des Albert Quinkert" vorggestellt. Die beiden Herausgeber des Bandes, Karl...

Krimitradition in Schmallenberg

„Commissario Pavarotti kam nie nach Rom“ - aber ins Sauerland Südtirol-Kultkrimi wurde wieder zum Teil in Jagdhaus entworfen Auch der vierte „Commissario Pavarotti“- Roman...

Sauerländer Autor legt Hörbuch über Oscar Romero vor

Am Sonntag (14.10.) wird Papst Franziskus den 1980 ermordeten salvadorianischen Märtyrerbischof Oscar Romero heiligsprechen. Rechtzeitig zu diesem Festanlass hat der Düsseldorfer Onomato-Verlag in dieser...

Emils Welt

Wanderste gerne? Ich auch! Das mach ich am liebsten, woll!? Schön mit der ganzen Familie durch die Gegend eumeln. Dabei schiebe ich meinen Riechkolben...

„Lesen gehört zum Alltag“ – Kindergarten Westfeld

von Sonja Nürnberger Draußen hüpfen die Kinder lachend über den großzügigen Naturspielplatz. Ein großer, überdachter Sandkasten, ein Hügel, durch den ein Tunnel führt, ein Barfußpfad....

Pater Anselm Grün

"Wir freuen uns ganz besonders auf den Vortag dieses außergewöhnlichen Menschen“, sagt die Geschäftsführerin Marita Veith, „da wir fast zwei Jahre daran gearbeitet haben!“. Die...

Mendener Geschichten

Neuerscheinung! Die Mendener Geschichte ist spannend und aufschlussreich. Wer sich auf ihre Spur setzt, kommt aus dem Staunen nicht wieder heraus. Der Leser wird quer...

Sauerland Live – Neues Buch von Reiner Hänsch

Wo die Misthaufen qualmen, da gibt's keine Palmen. Reiner Hänsch - Autor der Sauerland-Hymne - hat ein neues Buch geschrieben und in dem passiert...

Der „Franzosenfriedhof“ in Meschede

Wenige Monate vor ihrem Tod erzählte die Mutter vom Langenbachtal. Daß sie ihremn Vater, dem Warsteiner Arzt Dr. Segin, oft geholfen habe, die eiternden...

Emils Welt

Ich war im Urlaub. Mit dem Wohnmobil. Frauchen, Herrchen und de Blagen hab ich auch mitgenommen, woll?! Die müssen ja auch ma vor de...

Mescheder Stadtbücherei in den Ferien geöffnet

Verlängerte Ausleihfristen für Urlaubslektüre Meschede. Am Freitag starten die Sommerferien. Die Stadtbücherei Meschede ist in den Sommerferien durchgehend zu den bekannten Öffnungszeiten zu erreichen....

Wilddiebe im Sauerland

Ein im Juni erschienenes Sauerland-Buch vermittelt einen geschichtlichen Überblick zu Wilderei und Waldkonflikten in Südwestfalen. Beim "Krieg im Wald" ging es um Brennholz und...

Literarische Reise durchs Sauerland

Lesung in der Abtei Königsmünster Der Schriftsteller und Blogger Christian Caravante aus Dortmund liest in der Abtei Königsmünster am 23. April 2018 um 19.30 Uhr...

„Willems letzte Reise“ – Lesung und Buchpremiere

Am Dienstag, 17.04.2018 um 20.00 Uhr liest der Autor Jan Steinbach aus seinem Roman um 20.00 Uhr im Haus des Gastes in Grafschaft. Einsam und...

OFT GELESEN

LESETIPP