Markus J. Beyer

Markus J. Beyer wurde 1967 in Plettenberg im Märkischen Sauerland geboren und hat in Bochum und Passau Katholische Theologie sowie in Dortmund Deutsch und Geschichte auf Lehramt studiert. Seit dem Jahr 1995 ist Beyer als Lehrer tätig und hat das literarische Schreiben für sich entdeckt. Seine Bücher nehmen die Leser auf phantasievolle Reisen mit, entführen an geheimnisvolle Orte, Schauplätze rätselhafter Ereignisse in lang vergangenen Zeiten. Nicht selten aber existieren die Orte und Gegenden seiner Romane ohne jeden Bezug zur Realität allein im Reich der Phantasie.

Autor im WOLL-Verlag