Alexandra Föster

Die Mescheder Ruderin ist Juniorinnen-Weltmeisterin im Einer (2019), Juniorsportler 2019 in Deutschland und erreichte 2020 Platz 2 bei den U23-Europameisterschaften. Sie ist 18 Jahre jung und studiert Elektrotechnik an der Fachhochschule Südwestfalen in Meschede. Geburtstag: 13. Jan 2002 Geburtsort: Meschede Wohnort: Meschede Verein: Ruderclub Meschede e.V. Größe: 179cm Beruf: Student Sprachen: Deutsch, Englisch, Latein Trainer: Sebastian Kleinsorgen Weitere Infos: https://www.rudern.de/nationalmannschaft/athleten/alexandra-foester

Rudertalent aus dem Sauerland

Geburtstag: 13. Jan 2002
Geburtsort: Meschede
Wohnort: Meschede
Verein: Ruderclub Meschede e.V.
Größe: 179cm
Beruf: Student
Sprachen: Deutsch, Englisch, Latein
Trainer: Sebastian Kleinsorgen
Weitere Infos:
https://www.rudern.de/nationalmannschaft/athleten/alexandra-foester