Start Hervorgehobene Beiträge

Hervorgehobene Beiträge

Mensch und Wald!

Blickt man im Sauerland aus einem Fenster, so ist es sehr wahrscheinlich, dass man auf Wald schaut. Für den Sauerländer ist dies eine nur...

Heiligabend unter der Unterführung

Christina ist vierzehn Jahre alt und lebt als Einzelkind mit ihren Eltern in einem schönen Haus in Wennemen. Sie ist unglücklich, weil keiner sie...

Eine Familie und das Glück

Familie Dörnenburg kommt aus der Stadt. Aus der Großstadt. Und jetzt leben Sie seit einigen Monaten im Sauerland. Genauer im 1000-Seelen-Dorf Schmallenberg-Grafschaft. Sie bezeichnen...

Erinnerung an den Orkan „Kyrill“

Im Januar 2007 vernichtete der Orkan "Kyrill" binnen weniger Stunden viele Wälder auch im Sauerland und damit die Arbeit von Generationen. Genau 10 Jahre...

Sauerland-Autobahn A 45

Dortmund/Hagen/Siegen, 13. Januar 2017 - Die Erneuerung der A45 ist das auf Jahrzehnte größte und wichtigste Straßenverkehrsprojekt in Nordrhein-Westfalen. Rund 2 Milliarden Euro kosten...

Jetzt gibt´s was auf die Ohren

Das dürfte bundesweit einzigartig sein: Das Sauerland hat seinen eigenen, professionellen Podcast. Wir haben mit Gründer Patrick Feldmann über seine Idee und seine Vorstellung...

Bigge-Lenne-Gesamtschule – Vorzeigeprojekt „Schulcampus“

Die Bezeichnung „Schulcampus“ dürfte in Finnentrop zur Zeit noch einem Fremdwort gleichkommen. Doch soll und wird sich dies ändern, je mehr die mit dem...

Mitten in Europa

Von Petra Kleine und Hermann-J. Hoffe Unter den Sauerländern, die bundesweit und sogar europaweit als namhafte Politiker genannt werden, wird an vorderer Stelle immer...

Weihbischöfe mit Sauerländer Wurzeln

Das Sauerland ist gut vertreten unter den Bischöfen in Paderborn. Der Erzbischof Hans-Josef Becker stammt aus Belecke und zwei der drei Weihbischöfe, Altabt Dominicus...

Alexeander Gerbe vertritt NRW beim Bundesmelkwettbewerb

Beste Melker Nordrhein-Westfalens ist Johannes Raves (20) aus Issum-Sevelen im Kreis Kleve, der den Wettbewerb gewann, teilte die Landwirtschaftskammer NRW am Mittwochabend mit. Alexander...

Fledermaustunnel ab Samstag, 1. April geöffnet

Finnentrop. Fünf Monate haben sie ihren Winterschlaf gehalten. Nun sind die Fledermäuse aus ihrem Winterquartier, dem Kückelheimer Tunnel, ausgeflogen. Aufgrund der günstigen Wetterbedingungen werden die...

Sauerland setzt Akzente

Das Sauerland darf nicht zu einer Binnenkultur werden Von Tiny Brouwers und Hermann-J. Hoffe Vor 200 Jahren wurde die Provinz Westfalen ausgerufen. Das Sauerland als südlichster...

Der Brotbaum des Sauerlandes

Kaum eine Baumart polarisiert so stark wie die Fichte. Für die einen sind die Fichtenwälder unnatürliche Monokulturen, für die anderen ist sie der Brotbaum...

Werl – Soest 2016

Immer wieder ein schöner Lauf, als Läufer oder als Zuschauer. Das ist eine schöne Tradition ein „sich vorbereiten auf den Jahreswechsel“ und ein Wohlfühlen...

Die Geheimnisse des Heinrich Lübke

Am 6. April 1972 - vor genau 45 Jahren - verstarb Heinrich Lübke, der zweite Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. Peter Bürger hat die Archive...

„Käthe holt die Kuh vom Eis“ begeistert auf ganzer Linie

Im Vorfeld war viel zu lesen und zu hören über die Sauerland-Komödie „Käthe holt die Kuh vom Eis“ von und mit dem Sauerländer Theater-...

OFT GELESEN

LESETIPP