Deine Zukunft! Unsere Ausbildung

Deine Zukunft! Unsere Ausbildung Elektro Müller

Elektro Müller

Anzeige / Advertorial

Text und Fotos: Elektro Müller GmbH

Seit unserer Gründung im Jahr 1980 sind wir uns unserer Verantwortung als Handwerksunternehmen in Deutschland sehr bewusst. Schließlich sollen sich unsere Kunden, Lieferanten und besonders unsere Mitarbeiter und deren Familien darauf verlassen können, dass wir durch stetige Weiterentwicklung und Neuerungen den permanent wachsenden Ansprüchen des Marktes Rechnung tragen.

Als Teil des Mittelstandes sehen wir es als unsere handwerkliche Verpflichtung und Chance an, jungen Menschen in unserem Land die Ausbildung in unseren Gewerken zu ermöglichen.

So interpretieren wir den Begriff Ausbildung, als die Vermittlung von Wissen, das Herausarbeiten von Fähigkeiten jedes einzelnen, die Bildung von Beziehungen, den Grundstock für Nachhaltigkeit und besonders die Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter.

Dabei ist es uns wichtig, dass das WIR gewinnt. Denn nachhaltig erfolgreich zu sein geht nur GEMEINSAM!

Aktuell befassen wir uns mit den Gewerken Elektroinstallation, Schalt- und Steuerungsbau, sowie Heizungs-, Lüftungs-, und Klimainstallationen. Mit unseren ca. 75 festangestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, davon aktuell 6 Auszubildende, ein Jahrespraktikant und ein Werksstudent bedienen wir Privathaushalte, Gewerbe- und Industriebetriebe. Insgesamt vier Meister stehen als Ausbilder in den jeweiligen Gewerken  zur Verfügung.

Über die in der Ausbildungsordnung verankerten Maßnahmen hinaus, bieten wir unseren Auszubildenden zusätzliche, überbetriebliche Bildungsangebote an. Diese werden komplett durch das Unternehmen finanziert. Dabei handelt es sich um Zusatzausbildungen in Messtechnik, Programmierungen sowie Projektierungssoftware. Auch bundesweite  Azubi Workshops sind Teil des zusätzlichen Bildungsangebotes.

Das all die vorgenannten Maßnahmen und Angebote Früchte tragen, zeigt sich in der Tatsache, dass unsere Auszubildenden seit dem Jahr 2016 immer als einer oder sogar der beste Azubi des Jahrgangs im Bezirk der Kreishandwerkerschaft Hellweg Lippe auf dem Siegertreppchen gestanden hat.  

Natürlich erhalten alle frisch gebackenen Elektroniker das Angebot ihren beruflichen Werdegang in unserem Unternehmen fortzusetzen.

Wenn gewünscht bis zur Rente!!!