4 SCHUTZENGEL IM HERZEN DES SAUERLANDS

4 SCHUTZENGEL IM HERZEN DES SAUERLANDS Schneller als die Provinzial ist eigentlich nur die Feuerwehr

4 SCHUTZENGEL IM HERZEN DES SAUERLANDS Schneller als die Provinzial ist eigentlich nur die Feuerwehr

Schneller als die Provinzial ist eigentlich nur die Feuerwehr

Anzeige / Advertorial

TEXT: Inga Bremenkamp
FOTOS: Jürgen Eckert

„Kurz nach der Feuerwehr sind wir auch da. So habe ich vor 30 Jahren angefangen und so ist das auch heute noch. Wir gehen den Leuten gerne und schnell zur Hand und profitieren dabei natürlich auch von unserem Sitz Mitten im Sauerland“, sagt Christa Tillmann-Susewind, die die Geschäftsstelle der Provinzial in Eversberg leitet.

PROVINZIAL MIT TIEFEN SAUERLÄNDER-WURZELN

Die Provinzial im Sauerland hat tiefe Wurzeln. Die Geschäftsstellen in Olsberg, Bestwig und Eversberg wurden schon in den 70er Jahren eröffnet und werden bis heute von Ur-Sauerländern geführt. „Wir sind alle selbst stark verwurzelt. Wir engagieren uns schon seit Jahrzehnten in den Vereinen, sind alle im Sauerland geboren und kennen unsere Kunden.“  erklärt Patrick Potthoff, der gemeinsam mit Jürgen Mues die Geschäftsstelle in Olsberg leitet. „Es kommt nicht selten vor, dass unsere Kunden zuerst bei uns anrufen und fragen, was sie tun sollen, wenn das Wasser läuft“, ergänzt Jürgen Mues. Eine Reaktion, die das große Vertrauen der Kunden in ihre Provinzial zeigt.

ÜBER 100 JAHRE BERUFSERFAHRUNG

Wieviel Kompetenz in den Teams der einzelnen Geschäftsstellen der Provinzial steckt, zeigt ein Blick auf die Zahlen: Sowohl die Teams in Bestwig, Eversberg und Olsberg greifen in ihrer täglichen Arbeit auf jeweils gut 100 Jahre Berufserfahrung zurück. „Wir sind alle stark aufgestellt und sehr stolz auf unsere Mitarbeiter. Wir beraten unsere Kunden nicht nur in unseren Räumlichkeiten, sondern gerne auch direkt vor Ort oder bei Ihnen zu Hause. Dabei ist der Blick von uns als Fachleute immer wieder wertvoll“, stellt Christa Tillmann-Susewind fest, die ihre Kunden genau wie ihre Kollegen bodenständig und bedarfsgerecht berät. „Es ist immer gut, mal einen Versicherungskaufmann im Haus zu haben“, ergänzt Andreas Grosch.

DER BLICK DER FACHLEUTE

 „Wir haben einfach ein gutes Auge auf das, was versichert sein sollte. Ich hatte mal einen Fall, bei dem ich bei einem Kunden auf den Hof gefahren bin und plötzlich drei Pferde um die Ecke schauten. Als ich fragte, wo diese denn versichert seien, zuckte der Kunde nur mit den Schultern. Am Ende war er sehr froh, dass ich ihn darauf aufmerksam gemacht und seine Pferde bedarfsgerecht versichert habe“, führt der Versicherungskaufmann aus Bestwig fort. Grundsätzlich gibt es nichts, was nicht schon passiert wäre, die Fachleute der Provinzial haben für fast alles eine Lösung parat.

… WENN SCHUTZENGEL SCHUTZENGEL BRAUCHEN

Immer da, immer nah – das trifft auf die Schutzengel der Provinzial und manchmal leider auch auf die Schäden selbst zu: „Wir hörten es plötzlich ganz leise tropfen und hatten den Übeltäter schnell gefunden. Wir hatten einen Rohrbruch – in unseren eigenen vier Bürowänden in Olsberg. Da sind das eigene Knowhow und unser Handwerkernetzwerk natürlich Gold wert. Den Schaden hatten wir schnell behoben und konnten uns gleich mal selbst von unserer Qualität als Versicherung überzeugen“, berichtet Patrick Potthoff und schmunzelt.

Ausnahmsweise wäre die Provinzial in diesem speziellen Fall ganz sicher sogar schneller gewesen als die Feuerwehr – sofern diese denn nötig gewesen wäre. 

„Es kommt nicht selten vor, dass unsere Kunden zuerst bei uns anrufen und fragen, was sie tun sollen, wenn das Wasser läuft.“ Jürgen Mues

PROVINZIAL ALLGEMEIN

Die Schutzengelteams im Ruhrtal sind Ansprechpartner für:

  • Vorsorgekonzepte und Ruhestandsplanungen
  • Gewerbliche Risikoanalysen und Absicherungskonzepte, auch für land- und forstwirtschaftliche Kunden
  • Rundum-Schutz für Privatkunden und -haushalte
  • Persönlicher Schadenservice vor Ort in Verbindung mit Handwerker-Netzwerk
  • Umfassende Vollmachten zur direkten Schadenabwicklung
  • Hochqualifiziertes, kompetentes Team vor Ort

4 SCHUTZENGEL IM HERZEN DES SAUERLANDS Schneller als die Provinzial ist eigentlich nur die Feuerwehr
4 SCHUTZENGEL IM HERZEN DES SAUERLANDS Schneller als die Provinzial ist eigentlich nur die Feuerwehr
4 SCHUTZENGEL IM HERZEN DES SAUERLANDS Schneller als die Provinzial ist eigentlich nur die Feuerwehr


GESCHÄFTSSTELLE MESCHEDE – EVERSBERG
GESCHÄFTSSTELLENLEITERIN:  Christa Tillmann-Susewind
ALTER: 52
FAMILIENSTAND: verheiratet, 2 Kinder
IN DER BRANCHE SEIT: 01.08.1984
QUALIFIKATION: Versicherungskauffrau
ANZAHL MITARBEITER: 4
STANDORT: Eversberg, Neuer Weg 10
KONTAKT: 0291 – 1261
GRÜNDUNGSJAHR: 1990
4 SCHUTZENGEL IM HERZEN DES SAUERLANDS Schneller als die Provinzial ist eigentlich nur die Feuerwehr

GESCHÄFTSSTELLE BESTWIG
GESCHÄFTSSTELLENLEITER: Andreas Grosch
ALTER: 52
FAMILIENSTAND: verheiratet, 3 Kinder
IN DER BRANCHE SEIT: 01.08.1995
QUALIFIKATION: Fachberater Landwirtschaft
ANZAHL MITARBEITER: 3
STANDORT: Bestwig, Bundesstraße 173
KONTAKT: 02904 – 3365
GRÜNDUNGSJAHR: 1989
4 SCHUTZENGEL IM HERZEN DES SAUERLANDS Schneller als die Provinzial ist eigentlich nur die Feuerwehr

GESCHÄFTSSTELLE OLSBERG
NAME:                                                Patrick Potthoff                       Jürgen Mues
ALTER:                                              38                                           55
FAMILIENSTAND:                             verheiratet, 3 Kinder              verheiratet, 1 Kind
IN DER BRANCHE SEIT:                  01.08.2001                             01.04.1989
 
QUALIFIKATIONEN:                          Fachberater Gewerbe            Fachberater Vorsorge
                                                           Staatl. gepr. Betriebswirt        Fachberater Landwirtschaft
                                                           Spezialist betr. AV (DVA)
 
ANZAHL MITARBEITER: 3
STANDORT: Olsberg, Josef-Rüther-Straße 7
KONTAKT: 02962 – 2233
GRÜNDUNGSJAHR: 1975