Romantische Cabrio-Tour durch das Land der 1000 Berge

Bild von Gerhard Gellinger auf Pixabay

Kaum eine Region ist so für das Cruisen im Cabrio mit dem offenen Dach, hoch auf den tausend Gipfeln und nahe am Himmel, geschaffen wie das Sauerland. Romantik durchzieht die Täler, Märchen und Sagen liegen am Wegesrand und intensive Zeiten werden hier erlebt.

Romantisch reisen und das Sauerland genießen

Diese Reise zielt auf Romantik und Genuss, auf schöne gemeinsame Gefühle und optische, kulturelle, kulinarische und andere Genüsse. Packen Sie ein paar Dinge, sorgen Sie für einen geliebten Menschen auf dem Beifahrersitz, vergesse Sie die romantische Literatur für die Reise nicht. Reicht die Kasse gerade einmal nicht für das Reisebudget, besorgen Sie sich ganz einfach einen Kleinkredit online. Das ist kaum schwerer, als ein Hotel zu buchen.

Romantische Perlen im Sauerland

Wir starten im Osten beim Gebirge. Mitten im Grünen liegt der verträumte Ante Romantikhof Alte Wiesen bei Bromskirchen. Vom Hügel ergibt sich ein Blick über die ländliche Region. Nach einem Besuch im Wellnessbereich klingt der Tag mit einem Drink und einem Blick in die untergehende Sonne aus. Am nächsten Tag geht es vorbei an Wäldern und Wiesen an einen zauberhaften Ort, das romantische Arnsberg mit seinen Altstadtgassen auf einem Felsen. Führungen zeigen die Spuren der Grafen und Kurfürsten von Hessen und Preußen. In einem prächtigen Palais aus dem 17. Jahrhundert residiert das Sauerland-Museum. In einem der Hofläden des Ortes kaufen Sie noch für Picknick ein, das Sie als frühes Dinner auf einer aufgeschlagenen Decke an den Ufern des Sorpesees schlemmen, bevor Sie in das Romantikhotel Neuhaus im herrlichen Fachwerk bei Iserlohn erreichen und sich am Abend eine Flasche besten Champagners erlauben.. Wandeln Sie vor der Weiterfahrt noch auf den Spuren der verliebten Gräfinnen und Grafen im Herrenhaus Letmathe in Iserlohn. Freuen Sie sich auf die uralte Burg Altena, die Sie in herrlichen Burgenromantik und malerischer Lage hoch auf einem Hügel am nächsten Tag besuchen, nur wenige Kilometer südlich. Weiter geht es in das romantische Lüdenscheid mit seinen ringförmigen Altstadtgassen. Kommen Sie an einem Mittwoch oder Samstag hier an, verpassen Sie nicht den Altstadtmarkt. Vorbei am Westufer der Versetalsperre cruisen Sie gemütlich in die Hansestadt Attendorn in das prächtige Burghotel Schnellenberg in historischen Gemäuern. Am nächsten Tag geleitet das Cabrio Sie zu den Ufern des berühmten Biggesees mit Talsperre und Aussichtsplattform. In der Attendorner Tropfsteinhöhlen können Sie mit viel Aufmerksamkeit und Fantasie Feen, Zwerge, Elfen und andere Gestalten treffen. Am letzten Tag der Reise folgt eine Übernachtung im prächtigen Romantikhotel Deimann in Schmallenberg unweit von Winterberg. Das Fünfsternehaus besitzt das einzige Restaurant mit Michelin-Stern im Sauerland. Da lohnt es sich, noch ein, zwei Tage anzuhängen.

Jedes Cabrio ist geeignet

Ein Luxuscabrio mit Ledersitzen, leistungsbereitem Motor und herrlichem Design ist etwas Feines. Von diesen Schönlingen unter den Autos werden im Sauerland durch die heimischen Autohäuser gerne neue und gebrauchte Modelle verkauft. Es kann aber für die romantischen Stunden zu zweit auch kleines Cabrio sein, auf dessen Heck ein Transportgitter für den gemeinsamen Koffer montiert ist. Bei unserer romantischen Cabrio-Tour geht es nicht um Status und Repräsentieren, sondern um Genuss und Freude. Möchten Sie sich für die Reise vielleicht ein neues Cabrio zulegen, hilft MoneyArcher gerne bei der Finanzierung.