🖊️ Nicola Collas  📷 Privat

Es gibt Zufälle im Leben, da denkt man an Schicksal -so wie bei Elisabeth Schulte aus Arnsberg und Martin Hengesbach aus Meschede-Eversberg. Die Oecotrophologin und der Coach für Sport, Gesundheit und Ernährung lernten sich bei einer Fortbildung kennen. Damals dachten sie: Wir könnten geschäftlich was zusammen machen.

„Ein Jahr später haben wir uns wieder getroffen und uns war klar: Wir müssen was zusammen machen“, erzählt Elisabeth Schulte.

Seit Januar 2018 gibt es die gemeinsame Firma „Nimm ESS leicht“, die sich mit Ernährung, Bewegung und Entspannung im Berufsalltag beschäftigt.

„ Wir beraten Mitarbeiter und Führungskräfte in Unternehmen, denn im Job kommen viele nicht dazu, vernünftig zu essen und zu trinken, sagt Elisabeth Schulte.“

Kunden von „Nimm ESS leicht“ sind u.a. eine große Dortmunder Versicherungsgruppe, Centrotherm in Brilon, das Lippstädter Gesundheitsunternehmen Revitalis oder das Land Rheinland-Pfalz. Die beiden Gesundheitsexperten bieten ZirkelSnackTrainings zu gesunden Snacks zur rechten Zeit an. Als Teambuildung-Maßnahme gibt es Rudelkochen und bei einem interaktiven Ernährungsparcours geht es um Zucker- und Fettfallen. Geboten werden auch Programme für die Fitness und Programme für die innere Ruhe. Immer mehr sind Screenings gefragt, bei denen mit Hilfe von Kapillarblut u.a. der Cholesterinwert ermittelt wird.

„Um dich von anderen abzuheben musst du schon was Besonderes bieten – wie unser Ernährungstheater, meint
Martin Hengesbach.“

Mit Humor und „nicht mit erhobenem Zeigefinger“ geht es um gesunde Ernährung und Ernährungsmythen. Martin Hengesbach mimt dabei den sportlichen Tennisspieler, Elisabeth Schulte im Adipositasanzug die übergewichtige Dame.

„Alleine sind wir gut, zusammen sind wir besser, sagt Martin Hengesbach.“

Und Elisabeth Schulte bringt es knackig auf den Punkt: „Es läuft!“

Ernährungstheater:
Mit Charme und Witz den Ernährungsmythen auf der Spur
Wir nehmen ess leicht –
Wissensvermittlung mit Humor interaktiv erleben
Genussparcours:
Sensibilisierung der Sinne beim Schmecken von gefärbten Fruchtsäften
Escapebox: Spaß garantiert …
In kleinen Gruppen Ernährungsrätzel lösen
Ernährungsparcours:
Darstellung von Ernährungsfallen durch spielerisches Erleben im Team