Verkehrsbeschränkungen im Rahmen des Deutschen Wandertages in Schmallenberg

In der Zeit vom 03.07. bis 08.07.2019 findet in Schmallenberg der Deutsche Wandertag statt. Zu dieser Großveranstaltung werden mehrere tausend Teilnehmer aus den SGV- Abteilungen aus ganz Deutschland sowie weitere Besucher und Zuschauer erwartet.

Hauptveranstaltungsgelände ist der Schützenplatz in Schmallenberg. Ab Samstag, 06.07. wird neben dem Schützenplatz die West- und Oststraße, der Paul-Falke-Platz sowie der Stadthallenvorplatz für die Durchführung der Veranstaltung mit einbezogen.
Um einen sicheren und reibungslosen Ablauf während des Aufbaus am Freitag und insbesondere während der Veranstaltung am Samstag und Sonntag zu gewährleisten, wird die Innenstadt für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Im Rahmen des großen Festzuges am Sonntag, 07.07.2019, sind weitere umfangreiche Ver- kehrssicherungsmaßnahmen und damit verbundene Vollsperrungen sowie Haltverbotszonen erforderlich. Der Festzug startet um 14 Uhr auf dem Gelände der Fa. Feldhaus, Auf dem Loh. Die Zugstrecke führt von dort über die Wormbacher Straße, Werper Straße, Oststraße, Kirchplatz, Weststraße, Oberer Hagen, Gartenstraße zum Paul-Falke-Platz. Auf dem Vorplatz der Stadthalle und auf dem Schützenplatz sind im Anschluss an den Festzug weitere Aktivitäten geplant.

Aufgrund der Vollsperrungen wird es sicherlich auch zu Einschränkungen für die Anlieger kommen. Insbesondere die an der Zugstrecke liegenden Grundstücke können während der Sperrungen nicht angefahren werden. Die betroffenen Bewohner werden gebeten, sich rechtzeitig auf die Einschränkungen einzustellen. Bei Notfällen ist selbstverständlich gewährleistet, dass Fahrzeuge der Polizei, der Feuerwehr und des Rettungsdienstes alle Grundstücke erreichen können.

Für die Besucher und Zuschauer des Festzugs stehen die bekannten Parkplätze zur Verfügung. Aus Richtung Oberkirchen/Grafschaft sind dieses Parkplätze am Friedhof, Kaufpark und Rathaus. Im Innenstadtbereich können die Parkplätze an den Märkten Netto, Markant und Rabattz genutzt werden. Weitere Parkplätze stehen am ehem. Bahnhof sowie im gesamten Gewerbegebiet „Lake“ zur Verfügung. Im Bereich des Veranstaltungsgeländes Schützenplatz steht lediglich das Parkdeck des HIT-Marktes zur Verfügung. Eine Anfahrt ist ausschließlich über die Wormbacher Straße möglich.

Es wird darauf hingewiesen, dass von den Parkplätzen im Gewerbegebiet „Lake“ ein kostenloser Shuttle-Verkehr zur Innenstadt eingerichtet wird. Entsprechende Haltestellen im Gewerbegebiet werden eingerichtet. Die Besucher werden gebeten, diese Großraumparkplätze
„Auf der Lake“ zu nutzen und vom Shuttle-Verkehr Gebrauch zu machen.

Mit Blick auf die Vollsperrungen werden alle Besucher gebeten, rechtzeitig anzureisen. Als Ansprechpartner stehen in der gesamten Innenstadt Ordner und Kräfte der Feuerwehr zur Verfügung.

Besonders hingewiesen wird auf die Beachtung der eingerichteten Haltverbotszonen, damit eine ausreichende Durchfahrtsbreite an den notwendigen Rettungswegen gewährleistet wird.

Im Hinblick auf Einschränkungen des ÖPNV wird auf die separaten Presseinformationen der
Busbetriebe verwiesen.

Der Sauerländische Gebirgsverein (SGV) und die Stadt Schmallenberg bitten alle Betroffenen für die notwendigen Einschränkungen um Verständnis. Für Rückfragen steht das Ordnungsamt, Herr Markus Risse, Tel. 02972/980-239, gerne zur Verfügung.

Verkehrsbeschränkungen
Vollsperrungen

Auf dem Loh
Sonntag, 07.07.2019, 08:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Wormbacher Straße
Sonntag, 07.07.2019, 13:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Werper Straße / L 737 (ab Werpe)
Sonntag, 07.07.2019, 13:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Oststraße (einschl. Nebenstraßen)
Samstag, 06.07.2019, 07:00 Uhr bis Sonntag, 07.07.2019, ca. 22:00 Uhr

Weststraße (einschl. Nebenstraßen)
Teilbereich Löwenapotheke bis Sparkasse
Freitag, 05.07.2019, 07:00 Uhr bis Montag, 08.07.2019, ca. 14:00 Uhr

Teilbereich Sparkasse bis Ampel/Rathaus
Samstag, 06.07.2019, 07:00 Uhr bis Montag, 08.07.2019, ca. 14:00 Uhr

Kirchplatz
Freitag, 05.07.2019, 20:00 Uhr bis Montag, 08.07.2019, ca. 14:00 Uhr

Paul-Falke-Platz
Freitag, 05.07.2019, 20:00 Uhr bis Montag, 08.07.2019, ca. 14:00 Uhr

Poststraße
Sonntag, 07.07.2019, 08:00 Uhr bis ca. 22:00 Uhr

Bahnhofstraße (zwischen Kreisverkehr Netto und Kreisel Alte Post)
Sonntag, 07.07.2019, 13:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Obringhauser Straße / K 31 (ab Wormbach)
Sonntag, 07.07.2019, 13:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

Umleitung
Eine Umleitung für den Durchgangs- / Fernverkehr wird über die B 236 Fleckenberg
K 25 Harbecke / Werpe eingerichtet.

Haltverbotszonen
In den oben aufgeführten Straßen gilt zu den genannten Zeiten zudem ein absolutes
Haltverbot.