Urlaub – „made in Meschede“

Birgit Mauch ist die Expertin. Und zwar die Expertin in Sachen Reise, Urlaub und Erholung. Wenn man in die ADAC Geschäftsstelle Meschede reinkommt, muss man nur leicht rechts abbiegen und dann sitzt Birgit Mauch da am Schreibtisch und begrüßt die Mitglieder und Kunden mit einem warmen Lächeln. Das Gefühl, dass man bei ihr in guten Händen ist, gibt es sofort gratis dazu.

„Beim Thema ADAC denken doch alle immer an Pannenhilfe und Gelbe Engel. Dabei haben wir so viel mehr zu bieten. Mir wurde jetzt gesagt, dass ich hier in Meschede der „ADAC-Urlaubsengel“ bin. Das gefällt mir! Denn ein Urlaubsengel – das bin ich sehr gerne.“, sagt Birgit Mauch.

Seit fast einem Jahr ist das Team von Geschäftsstellenleiter Christian Bramkamp hier in Meschede für die Kunden da. Der persönliche Kontakt ist trotz top-modern ausgestatteter Geschäftsstelle nach wie vor das A und O.

„Es ist toll, wenn ein Kunde begeistert ist, weil wir zusammen genau die richtige Reise gefunden haben. Ich habe viele Kunden, die seit Jahren ihre Reisen bei mir buchen. Wenn dann noch eine Ansichtskarte oder eine E-Mail aus dem Urlaub kommt, freue ich mich sehr“, erklärt Birgit Mauch.

Sobald Birgit Mauch ihr Expertenwissen in Sachen Städtetrips, Kreuzfahrten, Flugreisen, Wandertouren, Campingurlaub, Rundreisen, Freizeitparks, (und, und, und…) preisgibt, brauchen die Kunden sich nur noch ganz entspannt im Stuhl zurücklehnen. Birgit Mauch findet für jeden das Richtige und natürlich auch immer die günstigsten Angebote. Das gilt auch für Konzerte, Museen oder das nahe gelegene „Fort-Fun“. Kunden, für die sie nichts findet, die gibt es bei Birgit Mauch eigentlich gar nicht. Kein Wunder, schließlich ist sie ja auch der „Urlaubsengel“ von Meschede.