Schmallenberg / Winterberg / Medebach. Die Würdigung langjähriger, vertrauensvoller Zusammenarbeit hat bei der Volksbank Bigge-Lenne Tradition. Im Schmallenberger Hotel Störmann ehrte die Genossenschaftsbank an Bigge und Lenne erneut Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit im Rahmen einer Jubilarfeier und bedankte sich bei ihnen für die gute Zusammenarbeit.

36 Jubilare schreiben 985 Jahre Volksbank-Geschichte. Langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden jetzt in einer Feierstunde für ihre Betriebszugehörigkeit und ihr Engagement geehrt.

Tobias Droste, Dorothee Heidemann, Barbara Höwer, Andre Nückel, Benjamin Sauer, Dieter Krevet und Konrad Schulte-Göbel (alle Schmallenberg) sowie Jürgen Latzel (Helden), Stefanie Liese und Folkert Matrose (Altenhundem), Jens Quick (Grevenbrück) und Martina Rechenbach (Hallenberg) gehören seit 20 Jahren zur Mitarbeiterschaft der Volksbank Bigge-Lenne.
Ulrike Dobernig (Kirchhundem), Monika Heine und Heike Müller (Altenhundem), Stephanie Kandora (Winterberg), Andreas Kleinsorge und Anja Neuhaus-Führt (Grevenbrück), Karin Padlo (Elspe), Simone Springob (Attendorn) sowie Sonja Vogt-Wodtke (Schmallenberg) feierten ihr 25-jähriges Dienstjubiläum bei der Volksbank Bigge-Lenne eG.
Ganze 30 Jahre sind Verena Born, Bernd Kramer und Markus Oertel (Altenhundem), aber auch Egon Mester (Grevenbrück), Udo Mikloweit, Ludger Schütte, Ralf Rickert und Beate Hebbecker-Grünhage (Schmallenberg) „ihrer“ Bank bereits treu.
Udo Brockmann, Privatkundenberater in Winterberg steht, wie sein Bamenohler Kollege Hans-Werner Hanses, Privatkundenbetreuer Heiner Schmiedeler und Meinolf Hennes, Abteilung Rechnungswesen und Finanzen, seit 40 Jahren im Dienst der Volksbank Bigge-Lenne und ihrer Vorgängerinstitute. Auch Mechthild Schauerte, Rita Wiese und Barbara Schulte absolvierten bereits ihre Ausbildung bei der Volksbank Bigge-Lenne und feierten ihr 40-jähriges Dienstjubiläum. Mechthild Schauerte ist heute in der Serviceberatung im Beratungszentrum Schmallenberg, Barbara Schulte im KundenServiceCenter in Kirchhundem tätig. Rita Wiese ist Mitarbeiterin der Marktfolge am Standort Bamenohl.
Vorstandsmitglied Michael Griese brachte es in seiner Ansprache auf den Punkt: „Nimmt man die Dienstjahre aller heute zu ehrenden Mitarbeiter zusammen, kommt man auf die beeindruckende Zahl von 985 Jahren. Es spricht für die Beständigkeit, die einerseits die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Volksbank und damit andererseits die Volksbank Bigge-Lenne ihren Kunden entgegenbringen kann.“ Bei gutem Essen und Getränken sorgte so manch amüsante Anekdote für allgemeine Erheiterung.