60 Jahre Stadtkapelle & 50 Jahre Jugendblasorchetser Schmallenberg

Festbroschüre zeigt auf eindrucksvolle Weise eine musikalische Zeitreise

von Kerstin Thielemeier

Das Vereinswesen in Schmallenberg ist so facettenreich wie seine jeweiligen Akteure selbst. Ein Paradebeispiel für hervorragende Arbeit und enorme ehrenamtliche Leistung ist zweifelsohne die Stadtkapelle Schmallenberg. Sie ist im wahrsten Sinne der Taktgeber für gute Laune und gelungene Veranstaltungen. Schmallenberger Bürgerinnen und Bürger, Gäste der Stadt und Freunde der Musik sind eingeladen, sich einmal mehr davon zu überzeugen, denn Geburtstage müssen gefeiert werden. Erst recht, wenn es runde sind.

Die Stadtkapelle Schmallenberg e.V. blickt in diesen Tagen traditionsbewusst und mit enormer Musikalität auf nunmehr 60 Jahren zurück. Ein starker Verein, in dem sich Freu(n)de, Leidenschaft und Können in der Musik vereinen. Beständigkeit zeigt
sich aber vor allem durch die stetig gewachsene Größe und das ungebrochene
Engagement aller Musiker. Schon längst steht der Name nicht nur für die Blasmusik, sondern auch für einzigartige Show- und Stimmungskapellen.

Das vor 50 Jahren gegründete Jugendblasorchester garantiert professionell ausgebildeten Nachwuchs. Und: Als Kapelle im 21. Jahrhundert haben selbstverständlich nun auch Mädchen und Frauen – in beiden Orchestern – einen festen Platz. Zu Recht können sie sehr stolz auf fast 120 aktive Musikerinnen und Musiker sein, die sowohl bei kulturellen und kirchlichen Veranstaltungen als auch bei großen Open-Air-Events für die entsprechende Stimmung sorgen.

Ganzjährig sind sie seit sechs Jahrzehnten aktiv und begeistern mit ihrem Können nicht nur in Schmallenberg. Für alle Mitglieder ist die Musik viel mehr als nur ein schöner Zeitvertreib. Musik fördert die geistige und soziale Entwicklung von Kindern und selbst von Erwachsenen. Das ehrenamtliche Engagement aller Beteiligten macht große Freude. Das hört man, das spürt man. Pünktlich zu den Feierlichkeiten im April wird es eine Festbroschüre geben. Hier werden Geschichte und Geschichten erzählt und unzählige Bilder spiegeln eine musikalische Zeitreise der vergangenen 10 Jahre. Amüsantes und selbstverständlich Wissenswertes werden beschrieben und präsentiert.

Dazu sind ALLE herzlich eingeladen: Am Freitag, den 05. April zu einem Festakt und am Samstag, den 06. April zu einer tollen Party. Das alles findet in der „neuen“ Stadthalle in Schmallenberg statt.

Anzeige

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Zum Produkt

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Zum Produkt

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Zum Produkt

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Zum Produkt