Unternehmerinnen tauschen sich über Bewerbungsgespräche aus

Zahlreiche Unternehmerinnen informierten sich über das Thema Bewerbungsgespräche beim Unternehmerinnenstammtisch Schmallenberg der Wirtschaftsförderung Schmallenberg Unternehmen Zukunft. Foto: SUZ

Schmallenberg. Die Wirtschaftsförderung Schmallenberg Unternehmen Zukunft e.V. (SUZ) hat zum 11. Unternehmerinnenstammtisch zum Thema „Bewerbungsgespräche zielgerichtet führen und Integration neuer Mitarbeiter in den Betrieb“ am Mittwochabend ins Bacio eingeladen. Die Geschäftsführerin von SUZ, Annabel Hansen, begrüßte 35 Teilnehmerinnen.

In den nächsten Jahren werden in Deutschland knapp 2 Millionen Fachkräfte fehlen. Für Unternehmen bedeutet dies bei der Mitarbeitersuche, dass sie mehr denn je zeigen müssen, was sie als Arbeitgeber zu bieten haben. Unternehmen sollten sich bei Vorbereitung auf die Bewerbersuche daher die Frage stellen „Was weiß die Öffentlichkeit über mein Unternehmen und welches Image haben wir“, so die einleitenden Worte der Referentin des Abends. Dr. Beate Ridzewski schöpft ihr Wissen aus ihrer 20-jährigen Führungserfahrung und ihrem Fachwissen als Kommunikationsberaterin. Die größte Herausforderung sei heute die Erstellung eines konkreten Stellenprofils für einen neuen Mitarbeiter. Dies werde aktuell häufig in den Firmen vernachlässigt. Ganz nach dem Motto: Wer nicht weiß, wen genau er sucht, kann auch nicht den richtigen Mitarbeiter finden. „Das Vorstellungsgespräch und die Einarbeitung des neuen Mitarbeiters können mit dem Fundament beim Hausbau verglichen werden: Ist man dort nachlässig, ist das Projekt von Beginn an zum Scheitern verurteilt“, so Dr. Beate Ridzewski. Wichtig für neue Mitarbeiter sei ein direkter Ansprechpartner, der sich ab dem ersten Tag Zeit für die Einarbeitung und zur Klärung von offenen Fragen nimmt, aber auch regelmäßig ehrliches Feedback gibt. Hilfreiche Tipps zu den richtigen Fragen im Vorstellungsgespräch und zum Ablauf der Einarbeitung wurden den Unternehmerinnen im Anschluss mit auf den Weg gegeben.

Der 11. Unternehmerinnenstammtisch endete mit einem gemeinsamen Austausch und Kennenlernen der Schmallenberger Unternehmerinnen.

Anzeige

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Zum Produkt

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Zum Produkt

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Zum Produkt

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Zum Produkt