Das Grüne Band 2018

Der Bob- und Schlittensportclub Sauerland Winterberg e. V. erhält „Das Grüne Band 2018“ für vorbildliche Talentförderung von Commerzbank und DOSB

Der Bob- und Schlittensportclub Sauerland Winterberg e. V. erhält „Das Grüne Band 2018“ für vorbildliche Talentförderung von Commerzbank und DOSB

Der Bob- und Schlittensportclub Sauerland Winterberg e. V.  erhält „Das Grüne Band 2018“ für vorbildliche Talentförderung von Commerzbank und DOSB  

 

Exzellente Nachwuchsarbeit zahlt sich aus. Für den Bob- und Schlittensportclub Sauerland Winterberg e. V. (BSCW) geradeganz besonders: Die Jury des „Grünen Bandes“ hat die Abteilung Rennrodeln mit dem bedeutendsten Nachwuchsleistungssport-Preis in Deutschland ausgezeichnet. „Das Grüne Band“ ist mit einer Förderprämie von 5.000 Euro dotiert, die unmittelbar in die Jugendarbeit fließt.

 

Auch in diesem Jahr haben sich wieder zahlreiche Vereine aus ganz Deutschland um den Preis für vorbildliche Talentförderung im Verein beworben. Die Bewerbungen sind aus der ganzen Bundesrepublik eingegangen. Auf der „Checkliste“ der Bewertungskriterien stehen der Aufbau der Talentsichtung und systematischen Talentförderung, die Darstellung der Trainersituation, die Zusammenarbeit mit anderen Institutionen, Besonderheiten von sozialen und pädagogischen Maßnahmen bzw. Projekten des Vereins, die sportmedizinische und die Ernährungs-Beratung sowie die Dopingprävention. Und natürlich auch die sportlichen Erfolge im Nachwuchs- und Spitzenbereich.

 

„Die Auszeichnung mit dem „Grünen Band“ hat für uns eine ganz besondere Bedeutung. Dabei geht es nicht nur um die finanzielle Unterstützung, die wir natürlich gut gebrauchen können. Die Prämierung ist vor allem eine Wertschätzung für unsere exzellente Jugendarbeit und Talentförderung. Zugleich ist es ein Dankeschön an alle Trainer, Betreuer und Helfer, die uns mit ihrem großen Engagement zumeist ehrenamtlich unterstützen“, sagt Diane Koch, Sportwartin Rennrodeln beim BSCW.

 

Im Rahmen der Preisverleihung erhalten die Preisträger einen Pokal sowie einen Scheck über die Förderprämie, überreicht von der Commerzbank in Vertretung durch die hiesige Filialdirektorin Uta Reichhöfer.

 

Seit 1986 fördern die Commerzbank AG und der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) über die Initiative „Das Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ Kinder und Jugendliche. „Das Grüne Band“ belohnt vorbildliche Nachwuchsarbeit im Leistungssport, unabhängig von der Vereinsgröße oder der Popularität der Sportart. Für „das Grüne Band“ können sich Vereine oder einzelne Abteilungen bis Ende März jedes Jahres bei ihren Spitzenverbänden bewerben. Die Jury prämiert jährlich 50 Vereine oder Vereinsabteilungen aus den förderungswürdigen olympischen und nicht olympischen Spitzenverbänden des Deutschen Olympischen Sportbundes. Voraussetzung für die Vereine ist, dass sie aktive Talentsuche und -förderung von Jugendlichen sowie aktive Dopingprävention betreiben.

Der Bob- und Schlittensportclub Sauerland Winterberg e. V. erhält „Das Grüne Band 2018“ für vorbildliche Talentförderung von Commerzbank und DOSB

 

 

Anzeige

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Zum Produkt

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Zum Produkt

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Zum Produkt

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Zum Produkt