Der Sauerländer passt so leicht in keine Schublade. Es sei denn, es handelt sich um eine riesige Setzkastenschublade, die so groß ist wie das Sauerland und reichlich Fächer für jede typische Sauerländer Eigenart hat:

1. eins für die einmalige Art zu quasseln

2. eins für die Leidenschaft für Schützenfest und die Holzvogelzucht

3. zwei für die Freude am Frickeln und das Talent zum Geschäfte machen

4. zwei für den Bock auf Bier und die Lust auf Wurst aus der Dose

5. eins für den Humor und die Fähigkeit, sich selber auf den Arm nehmen zu können

6. drei für das Echte, das Direkte, das Ehrliche

7. ein großes für die Verbundenheit zur Heimat, das Land der tausend Berge

und hundert weitere Fächer für alles andere.

Wären die Teile in diesem Setzkasten einzelne Buchstaben, könnte man daraus einen einzigen Satz bilden, in dem alles drinsteckt und dem alle Sauerländer beipflichten werden: SAUERLÄNDER. Besser geht’s nciht.

SAUERLÄNDER.Besser geht's nicht.
Sauerländer Setzkasten aus dem Buch: SAUERLÄNDER. Besser geht’s nicht.

Resümee aus dem Buch von Michael Martin und Sonja Heller: SAUERLÄNDER. Besser geht’s nicht.  Das Buch ist im Dezember 2018 im WOLL-Verlag erschienen – ISBN 978-3-943681-89-5 – LVP: 19,90 Euro. Erhältlich im Buchhandel im WOLL-Onlineshop und bei amazon.