Das Sauerland, wie es liest und lacht

Reiner Hänsch und Bastian Struwe sorgen mit neuen Büchern für beste Leselaune

Was sind Sie für ein Leser-Typ? Lachen Sie gerne seitenweise? Oder schnalzen Sie vielleicht lieber mit der Zunge und murmeln ein beeindrucktes „Das hätte ich jetzt aber nicht gedacht …“? Es wäre doch schön, wenn sich beides verbinden ließe, das Beömmeln und das Staunen. Alles möglich, dem Stockumer Bastian Struwe sei Dank! Der hatte vor ein paar Jahren die Idee, all die beeindruckenden Fakten aus seiner Sauerländer Heimat, über die er sich amüsiert oder über die er gestaunt hat, zusammenzutragen und im WOLL-Selbstverlag als Buch zu veröff entlichen. Ein echter Überraschungserfolg! Und jetzt ist im WOLL-Verlag die aktualisierte, überarbeitete und mit zahlreichen Abbildungen versehene Neuauflage des Buches erschienen: „Sollteste kennen: Unnütze Fakten «Sauerland»“ ist ab September in den Buchhandlungen und im WollOnlineshop erhältlich. „Unnütz“ ist diese geballte Sammlung von Sauerland-Wissen natürlich nur dem Titel nach, denn schließlich findet sich immer ein Nutzen, nur die Gelegenheit liegt meist noch im Dunkeln. Mit welchem Wissen wollten Sie schon immer mal glänzen? Damit, wo man in
Schmallenberg die Auswahl zwischen nicht weniger als 450 Biersorten hat? Wer oder was „Muff rika“ oder wie alt der „Korbacher Dackel“ ist? Oder welches Pissoir mit einer eigenen Rüttelplatte aufwarten kann? Selten hat die gute alte Weisheit, dass Lesen bildet, besser gepasst als zur Lektüre dieses herrlichen Buches. Und eines ist sicher: Wenn es dort draußen noch mehr SauerlandFaktenschätze zu heben gibt, wird sich Bastian Struwe darum kümmern. Das ist mal Fakt!
Das Sauerländer Leben in all seinen Facetten: Bei Bastian Struwe ebenso Thema wie bei Reiner Hänsch, der sich mit seiner Band ZOFF und dem Evergreen „Sauerland“ ein nicht gerade kleines Denkmal geschaff en hat. Seit seinem Roman-Debüt mit „Rotzverdammi“ aus dem Jahr 2012 lässt er auch als Buch-Autor die Herzen der Sauerland-Fans höher schlagen. Mit „100.000 Tacken“ und „Die Faxen dicke“ legte er uns dann die Knippschilds ans Herz, eine Familie wie das Leben im Sauerland, nämlich unverfälscht, frei von der Leber weg und durch und durch menschlich. Und wessen Zwerchfell sich schon in die Knippschilds verliebt hat, der wird bei Hänschs neuem Werk „Sauerland LIVE“ mit ihnen sicherlich den Bund fürs Lesen schließen wollen. Denn hier ist man in 14 abenteuerlichen Episoden immer mittendrin statt nur dabei: Ob Friseur-Katastrophen, Weh-Lahn-Wahnsinn und Familienfeiern des Grauens – hier tobt das wahre Leben!

Bastian Struwe: Sollteste kennen – Unnütze Fakten „Sauerland“. 555 skurrile Fakten zum Staunen und Beömmeln.
WOLL-Verlag. 192 Seiten mit vielen Illustrationen.
LVP: 14,90 €. ISBN: 9783943681857.

Reiner Hänsch: Sauerland Live – 14 Episoden aus dem abenteuerlichen Leben der Familie Knippschild
ISBN 9783862879755, 400 Seiten, LVP: 12,90 €
Erhältlich im Buchhandel und im WOLL-Onlineshop.

Anzeige
Ruhrgebiet Quiz

11,90

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Auf Lager

Zum Produkt
Ruhrgebiet Quiz - 100 neue Fragen

11,90

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Auf Lager

Zum Produkt
WARSTEINER WOLL-Glas, Bierglas, 0,2 l

7,90

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Auf Lager

Zum Produkt
Frühstücksbrettchen Sauerländer Wörter

7,90

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Auf Lager

Zum Produkt