24. Tagung der Museumslandschaft des Hochsauerlandkreises

Foto: HSK/Sauerland-Museum

Teilnehmer informierten sich über Ausstellungskonzepte

Hochsauerlandkreis/Arnsberg. Am Dienstag, 13. November, tagte bereits zum 24. Mal der Verbund der Museen im Hochsauerlandkreis. Insgesamt 30 Teilnehmer aus 19 Museen und Heimatstuben trafen sich zum konstruktiven Gespräch im Sauerland-Museum in Arnsberg. Nach der Begrüßung folgte die Begehung der neuen Dauerausstellung, deren Eröffnung nur wenige Wochen zurückliegt. Die Besichtigung erfolgte unter den Geschichtspunkten der gestalterischen Objektpräsentation und angemessen Nutzung digitaler Medien.
Der zweite Teil der Tagung war der Vermarktung von Ausstellungen mit Hilfe von Corporate Design und Marketingkonzepten gewidmet. Die Beiträge dazu lieferten die Kommunikationsdesignerinnen von Wolkenlos Gestaltung & Fotografie und Frau Fischer von der Marketingabteilung des Sauerland-Museums. Zum Abschluss der halbjährlich stattfindenden Tagung informierten sich die Teilnehmer gegenseitig über die jeweiligen aktuellen Programme und geplanten Vorhaben.

Anzeige
WOLL-Pflaume

1,50

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Auf Lager

Zum Produkt
Frühstücksbrettchen Sauerländer Wörter

7,90

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Auf Lager

Zum Produkt
WOLL-Grummet Gin-Likör

1,80

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Auf Lager

Zum Produkt