Brilons Rhönradler sind beste deutsche Turner in der Schülerklasse

Die Turner/innen des Ski-Club Brilon brachten 10 Pokale vom Deutschland-Cup in Ansbach mit nach Hause. Foto: SC Brilon

Freitagmittag, 9.11.18 fuhr die Rhönradabteilung des Ski-Club Brilon mit 12 Turnern, 3 Trainern und 2 Fans zum Deutschland-Cup nach Ansbach bei Nürnberg. Hier hatten die Briloner vor 8 Jahren ihr Debut beim DC. Brilon ist zurzeit der Verein mit den meisten Teilnehmern beim höchsten nationalen Wettkampf der Landesklassen. Beim DC starten in jeder Altersklasse die beiden besten Turner je Bundesland, sodass die Konkurrenz entsprechend groß war.

Die Anreise verlief komplikationslos und das Einturnen am Freitagabend sehr gut. Die Mannschaft war in drei Ferienwohnungen mit super Frühstück untergebracht. Die Stimmung war bestens. Weitere Fans aus der Heimat waren bereits angereist.
Der Wettkampf lief außerordentlich gut. Fast alle konnten ihre Leistungen abrufen und so gute Küren turnen wie noch nie. Insbesondere Thea Mielke, die als eine der jüngsten Turnerinnen des Tages startete, zeigte eine hervorragende Kür, welche mit einer Wertung von 8,0 (maximal erreichbare Punktzahl 9,2) belohnt wurde und damit den ersten Platz erreichte mit fast einem Punkt Abstand auf die Verfolgerin. Yaell Westermann zeigte an diesem Tag eine sehr gute Leistung bei den Schwierig-keitsteilen, musste bei einem sonst sicheren Teil jedoch einen Sturz in Kauf nehmen, sodass sie noch den 10. Platz (von den 35 besten Turnern Deutschlands) erreichte.
In der AK13/14 zeigte auch Inken Albaum eine nahezu perfekte Kür mit voller Schwierigkeit, welche nur um 0,05 Punkte durch eine Konkurrentin aus dem Rheinland übertroffen wurde und Inken somit den zweiten Platz erreichte. In der gleichen AK erreichte Annika Caspari ebenfalls den 10. Platz, nachdem sie bei einer sonst sicheren Übung einen Großabzug bekam, ihre Kür aber noch gut zu Ende turnen konnte dank ihrer guten Nerven.
Bei den 15- und 16-jährigen erreichte Marleen Süreth ebenfalls den ersten Platz mit einer hervorra-genden Leistung. Sie turnte ihre Geradekür sicher und ordentlich, was mit der Höchstwertung be-lohnt wurde. Latoria Soltmann konnte an diesem Tag ihre Trainingsleistung leider nicht abrufen, er-reichte aber noch den 16. Platz. Finn-Luca Westermann zeigte ebenfalls eine Kür auf höchstem Schwierigkeitsniveau mit deutlich gebesserter Ausführung, was trotz eines Sturzes noch mit dem 3. Platz belohnt wurde.
Bei den älteren Jugendlichen (17+18. Jahre) war die Konkurrenz besonders stark. Ria Schmitz und Ilka Frigger konnten jedoch trotz kleinerer Verletzungen super Leistungen abrufen und erreichten den 2. und 3. Platz.
Brilon trainiert seit ca. 1-2 Jahren auch Spirale und Sprung in der Landesklasse, sodass auch hier eini-ge Starter des Westfälischen Turnerbundes aus Brilon antraten. Alle zeigten gute Leistungen, insbe-sondere Annika Caspari turnte eine professionelle Spiralekür, welche mit dem 1. Platz belohnt wurde. Marleen Süreth hatte sich beim Einturnen den Oberschenkel gezerrt, konnte jedoch spontan eine andere Spiralekür turnen und noch den 3.

Die Trainierinnen Leonie Kienz, Petra Burmann und Silvia Rummel sind sehr stolz auf die Leistungen ihrer TurnerInnen! Die Briloner haben 10 Pokale mit nach Hause genommen. Mit den Leistungen ist der Ski-Club Brilon in der Schülerlandesklasse der beste Verein Deutschlands!

Talentsichtung
Am 7.12.18 findet in der Vierfachturnhalle, Jacobuslinde in Brilon eine Talentsichtung statt. In der Zeit von 16-18 Uhr sind alle Kinder ab vier Jahren eingeladen, die diese schöne Sportart einmal aus-probieren möchten und Interesse am Rhönradturnen haben.

Die Ergebnisse im Überblick:
AK11/12: 1. Thea Mielke, 10. Yaell Westermann
Ak 13/14: 2. Inken Albaum, 10. Annika Caspari
Ak15/16: 1. Marleen Süreth, 15. Latoria Soltmann
Ak 15/16 m: 3. Finn-Luca Westermann
Ak17/18: 2. Ilka Frigger, 3. Ria Schmitz
Sprung Ak13/14: 2. Inken Albaum
Sprung AK15/16: 2. Marleen Süreth
Spirale AK13/14: 1. Annika Caspari
Spirale Ak15/16: 3. Marleen Süreth

Anzeige
Leinwand So sind die Sauerländer - Keilrahmen

Ab 14,90

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Auf Lager

Zum Produkt
Frühstücksbrettchen für Sauerländer Kauken

7,90

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Auf Lager

Zum Produkt
Sauerland-Bier (1 Flasche)

2,90

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Auf Lager

Zum Produkt