„Jollis wilde Welt der Worte“

Kinderkonzert mit der Jorinde Jelen Band

Foto: „Jollis wilde Welt der Worte“: Mit der Jorinde Jelen Band geht die Kinder-Kulturreihe der Kreis- und Hochschulstadt Meschede in die zweite Runde. Kinderkonzert Bildnachweis: Steffen Greisiger

Kinderkonzert mit der Jorinde Jelen Band

Meschede. Nach dem zauberhaften Auftakt mit der „Kleinen Meerjungfrau“ vor ausverkauftem Haus geht die Kinder-Kulturreihe der Kreis- und Hochschulstadt Meschede in die zweite Runde. Am Sonntag, 4. November, nimmt die Jorinde Jelen Band um 15 Uhr im Gemeinsamen Kirchenzentrum (Kastanienweg 6) in Meschede Klein und Groß mit auf eine musikalische Reise in „Jollis wilde Welt der Worte“.

Im musikalischen Kinderprogramm der Jorinde Jelen Band wird nicht nur mit Tönen, sondern auch mit Worten improvisiert. Es wird mit den Kindern gereimt, geraten, gerätselt, gesungen, geswingt und geswungen, mit Worten gerungen, geklatscht und gesprungen. Auf dem Programm steht die Sprache der Tiere und der Außerirdischen; und Auftritte haben verschiedene lustige Wesen wie Muskelkater und Ohrwurm. Es wird mit Worten, Tönen, Geräuschen und Klängen jongliert.

Mit Witz und Phantasie wird die Jazzband um Jorinde Jelen mit viel Gesang, Gitarre (Bastian Ruppert), Klavier (Steffen Greisiger), Kontrabass (Christian Sievert), Schlagzeug (Eva Klesse) und Saxophon (Volker Dahms) ein höchst musikalisches Programm für Kinder ab drei Jahren bieten, was nicht nur Spaß beim Zuhören und Zuschauen macht, sondern genauso zum Mitmachen animiert.

Jorinde Jelen ist auf der Insel Rügen geboren. Nach dem Abitur studierte sie Jazzgesang und Gesangspädagogik an der Hochschule für Musik und Theater “Felix Mendelssohn Bartholdy” in Leipzig. Neben der Arbeit in diversen Bandprojekten in Leipzig und Berlin gründete die Sängerin 2004 ihre eigene Band. “Jollis wilde Welt der Worte” ist bereits das vierte Konzertprogramm für Kinder, das die Jorinde Jelen Band aufgelegt hat. Die gleichnamige CD ist im vergangenen Jahr erschienen.

Das Konzert wird unterstützt von der Sparkasse Meschede. Der Eintritt beträgt für Kinder und Erwachsene 6,00 Euro, Knaxianer zahlen 5,00 Euro. Karten sind im Vorverkauf bei der Tourist-Info in der Le-Puy-Straße erhältlich (Tel. 0291/205-350) und können auch unter www.meschede.de/kartenvorverkauf online erworben werden.

Vor dem Konzert werden im Gemeinsamen Kirchenzentrum Waffeln angeboten – früh vor Ort sein lohnt sich also, auch aufgrund der freien Platzwahl.

Anzeige
Ruhrgebiet Täschken Ruhrpott Wörter

4,95

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Auf Lager

Zum Produkt
Märchen Quiz

11,90

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Auf Lager

Zum Produkt
Das wahre Leben der Bäume (Torben Halbe)

19,90

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Auf Lager

Zum Produkt