Für die gemeinsam mit Dietmar Jacobs verfassten Drehbücher für die TV-Serie „Stromberg“ erhielt der deutsche Autor Lars Albaum schon vor einiger Zeit den renommierten Grimme-Preis. Seinen Hang zu skurrilen und kabarettistischen Einfällen können auch die seitdem von ihm verfassten Komödien nicht leugnen, darunter „Der Partylöwe“, mit dem das Westf. Landestheater Detmold am Sonntag, 14.10.2018, 19.00 Uhr, auf Einladung der Kulturellen Vereinigung in der Aula des Schulzentrums Schmallenberg gastiert.
Gisbert Storch, Hinterbänkler aus dem bayerischen Wald, sieht sich vor einem Karrieresprung als er eine Einladung des Ministers erhält. Er engagiert einen Coach, der ihn für den Besuch fit machen soll. Doch damit bricht das Chaos aus … .
Karten für diesen vergnüglichen Theaterabend sind im Vorverkauf seit Montag, 1. Oktober 2018, bei der Schmallenberger Sauerland Tourismus GmbH in Schmallenberg und der Kurverwaltung in Bad Fredeburg zu bekommen.

Bildnachweis: Landestheater Detmold