FIS Skisprung Weltcup auf der Mühlenkopfschanze vom 15. bis 17. Februar 2019 Ticket-Vorverkauf für Top-Veranstaltung des Ski-Club Willingen startet am 4. Oktober

Quelle: Skiclub Willingen

Noch läuft der Sommer Grand Prix der Skispringer, doch die Fans schauen mit großer Vorfreude auf die neue Weltcup-Saison im kommenden Winter. An vielen Orten machen die besten „Adler“ der Welt 2018/2019 wieder Station, und es gibt viele Highlights wie u.a. die Vierschanzentournee und die Nordische Ski-WM in Seefeld. Der Auftakt in eine lange Saison ist am 17./18. November im polnischen Wisla geplant. Fester Bestandteil des internationalen Weltcup-Kalenders ist bereits seit 1995 Willingen. Der Ski-Club Willingen freut sich darauf, einmal mehr Gastgeber für die Weltelite sein zu dürfen. Vom 15. bis 17. Februar 2019 werden alle Blicke auf die Mühlenkopfschanze gerichtet sein, die als größte Großschanze der Welt für herausragende Weiten steht. Die einzigartige Atmosphäre mit vielen tausend Zuschauern an den drei Wettkampftagen ist in der Szene sprichwörtlich. „Wer beim Weltcup in Willingen noch nie live dabei war, der hat ein fantastisches Stück Skispringen verpasst“, heißt es beispielsweise unter den Fans bei Facebook. Zum zweiten Mal wird es den Wettkampfmodus „Willingen Five“ geben, bei dem jeder der fünf Sprünge von der Qualifikation am Freitag, 15. Februar bis zum Ende zählt. Zwei Einzel-Weltcups stehen am Samstag, 16. Februar und Sonntag, 17. Februar auf dem Mühlenkopf-Programm 2019. Der Champion bekommt neben den WeltcupPreisgeldern ein Extra-Preisgeld in Höhe von 25.000 Euro ausgezahlt. Wenn das keine Motivation ist, nach Kamil Stochs Triumph bei der Premiere zu siegen! Natürlich will auch Polens Volksheld Stoch seinen Titel in Willingen verteidigen. „König Kamil“ war der alles überragende Athlet des vergangenen Winters. Auch das Rahmenprogramm beim Weltcup in Willingen wird wieder vom Feinsten sein. An allen drei Tagen gibt es Live-Musik im großen Festzelt am Fuße des Weltcup-Stadions. Den Startschuss zum Kartenvorverkauf können die Fans kaum abwarten. Er fällt auch in diesem Jahr schon traditionell einen Tag nach dem Deutschen Nationalfeiertag am Donnerstag, 4. Oktober. Pünktlich um 9 Uhr geht es in der Geschäftsstelle des SC Willingen an der Mühlenkopfschanze los. Die Hotline für Ticket-Bestellungen lautet +49 5632 9600. Auch per Telefax sind unter +49 5632 960 370 Bestellungen möglich. Am einfachsten ist es, über das Internet unter www.weltcupwillingen.de/onlineshop/weltcup-tickets Tickets für die Weltcup-Veranstaltung vom 15. bis 17. Februar 2019 zu ordern. Auch mit einem Bestellschein gibt es schriftlich an den Ski-Club Willingen e.V., Zur Mühlenkopfschanze 1, 34508 Willingen (Upland) die Möglichkeit dazu. Wer schnell bestellt, spart bares Geld: Der Frühbucherrabatt wird bis Ende Oktober 2018 angeboten. Alle aktuellen Informationen und die genaue Preisstaffel für die Weltcup-Tickets in den unterschiedlichen Kategorien gibt es unter www.weltcup-willingen.de. Natürlich können die Weltcup-Tickets auch zu den Öffnungszeiten der Geschäftsstelle an der Mühlenkopfschanze mit einem sicherlich interessanten Blick in den Fan-Shop des SC Willingen erworben werden, um sich mit einem neuen Weltcup-Accessoire auf die mit Spannung erwartete Saison und das Highlight in Willingen einzustimmen.

Anzeige

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Zum Produkt

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Zum Produkt

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Zum Produkt

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Zum Produkt