Ein ganzer Rucksack voll geselliger Wandertouren

Foto: Schmallenberger Sauerland Tourismus

38. Schmallenberger Sauerland Wanderwoche vom 24. bis 28. Juli 2018

Schmallenberg. Am kommenden Dienstag startet die 38. Wanderwoche des Schmallenberger Sauerlandes. Vertreter des SGV, des Forstamtes sowie der Schmallenberger Sauerland Tourismus GmbH haben wieder fünf landschaftlich reizvolle Wandertouren vorbereitet, die zwischen 14 und 16 Kilometern lang sind. Eigens organisierte Bustransfers sorgen für den Transport zu den jeweiligen Startpunkten der Wanderungen. Hierzu geben die Organisatoren eine wichtige Information bekannt: In den Busfahrplänen hat sich am Tag der Abschlusswanderung, 28.07.18, der Fehlerteufel eingeschlichen. Die Abfahrt von Fleckenberg erfolgt bereits um 08.55 Uhr!
Gäste und Einheimische sind eingeladen, an den Tageswanderungen teilzunehmen, die in diesem Jahr zuerst über den Niedersorper Rundweg N3 und über den Sauerland-Höhenflug von Bad Fredeburg bis Bremke führen. An Tag drei startet die Wanderroute in Niederberge bei Meschede. Das Wanderziel ist an diesem Tag Grevenstein. Eine Wanderung von Kückelheim bei Eslohe bis nach Bracht steht am Freitag auf dem Programm. Die Abschlusswanderung am Samstag, 28. Juli, führt von Vorwald nach Latrop, wo die Woche mit der Verleihung der Wandernadeln gemütlich ausklingt.
Interessierte Wanderer erhalten das Programmheft mit Busfahrplan bei der Touristinformation Schmallenberger Sauerland, Poststraße 7 in Schmallenberg, bei allen örtlichen Verkehrsvereinen oder unter www.schmallenberger-sauerland.de.