Schmallenberger Effektenclubs blicken auf ein erfolgreiches Börsenjahr zurück

Foto: Volksbank Bigge-Lenne
Foto: Volksbank Bigge-Lenne

Schmallenberg. Geschäftsführer Andreas Ermecke konnte zur 49. Jahresversammlung der Schmallenberger Effektenclubs über 40 Mitglieder und interessierte Besucher begrüßen. Im Ergebnis können sich die Anleger in den Clubs über einen Wertzuwachs ihres Kapitals von etwa 11 Prozent freuen. Für 2018 geht Bernd Rickert, Geschäftsführer des Wertpapierclub, in seinem Ausblick nicht zuletzt aufgrund der sehr guten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen von weiteren Wertsteigerungen aus. Die Wiederwahl der vier Geschäftsführer Andreas Ermecke, Bernd Rickert, Markus Schauerte und Boris Vogel erfolgte einstimmig. Trotz sehr hoher Mitgliederzahlen freuen sich die vier Aktienclubs auch weiterhin über neue Interessenten an einer Mitgliedschaft. Nähere Informationen erhalten potenzielle Neumitglieder unter Telefon (02972) 9700 3183.