Shantychor „Kleine Möwe“ sang in Münster

Mescheder Shantychor
Mescheder Shantychor "kleine Möwe" singt in Münster. Foto: Privat

Shantychor „Kleine Möwe“ aus Meschede begeistert die Zuhörer beim Kreuzviertel-Fest in Münster

Am 28. August reiste der Mescheder Shantychor „Kleine Möwe“ auf Einladung der Kaufmannschaft des Kreuzviertels nach Münster. Dort ist der kleine, aber stimmgewaltige Chor auf ein gut gelauntes Publikum gestossen. Der von Dieter Halter geleitete Chor hat sein frisches und fröhliches Repertoire mit soviel Schwung vorgetragen, dass die 500 Zuhörer vor der Bühne im Schatten der Heilig-Kreuz-Kirche vom ersten Takt an begeistert mitgesungen und mitgeklatscht haben.