Sauerländer Täschken
Sauerländer Täschken

Um die Plastiktüten-Flut einzudämmen hat sich vor einem Jahr der Fachbereich Umweltschutz der Stadt Gütersloh zusammen mit dem Sauerländer WOLL-Verlag einen Mehrweg-Beutel entwerfen lassen – das „Gütsel-Täschken“.

Und jetzt gibt es das Sauerländer Täschken auch mit den beliebten Sauerländer Wörtern drauf. Die Tasche besteht zu 100 % aus recycelten PET-Flaschen – gut für die Ökobilanz! Ist zu 100 % recycelfähig und sehr praktisch: Das Täschken kann sowohl gefaltet als auch geknuddelt werden und findet so Platz in jeder Hand- und Jackentasche. Es kann schwer tragen – mindestens 10 Kilo! Und es lässt sich bequem über der Schulter tragen, berührt trotzdem nicht den Boden, wenn es an der Hand gehalten wird. Der angenähte kleine Beutel, in den der große hineingefaltet oder geknuddelt werden kann, steht bei Gebrauch des großen auch als Innentasche zur Verfügung. Das Täschken gibt es u.a. im WOLL-Onlineshop, aber bereits auch in einigen Sauerländer Geschäften.