Wer sich über Christi-Himmelfahrt sportlich betätigen will, der dürfte bei der 2. „Sauerland Trailrun Challenge“ seine helle Freude haben. Der Wettkampf startet am 25. Mai in Sundern-Allendorf mit dem Himmelfahrtslauf über 5 und 10 km. Der Himmelfahrtslauf ist der erste von insgesamt acht Läufen.

Teilnehmer und Interessierte können sich schon jetzt unter www.ssvallendorf.de anmelden.

Die im letzten Jahr zum ersten Mal ausgetragene Laufserie richtet sich an regelrechte Allrounder, da insgesamt Strecken von 5 bis 111 km angeboten werden. Direkt am Wochenende nach dem Himmelfahrtslauf geht es zum
Hollenmarsch nach Bödefeld.

Hier die Übersicht über die Läufe:

25.05.Allendorf (5, 10km)
27.05. – Bödefeld (14, 21, 42, 75, 111km)
24.06. – Biggesee (6, 10, 21, 42 km),
02.09.Lennestadt Hohe Bracht (8, 26 km)
09.09.Plettenberg (21, 42, 74 km),
23.09. – Fretter (6, 11, 21 km)
14.10. – Oberhundem (5, 10, 15, 21 km)
21.10. – Fleckenberg (22, 42 km).
Insgesamt 1000 € Preisgelder warten auf die Sieger. Der Läufer/ die Läuferin, der/die in der Gesamtwertung der Läufe jeweils an der Spitze steht, darf bei den folgenden Läufen das „Leader Shirt“ tragen.
Weitere Infos unter www.sauerland-trailrun-challenge.de
Anzeige

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Zum Produkt

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Zum Produkt

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Zum Produkt

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Zum Produkt