Auf in die nächste Runde: Nachdem es die Bewährungsprobe im ersten Jahr erfolgreich bestanden hat, startet das „Team Sauerland NRW p/b Henley & Partners“ jetzt in seine zweite Saison. Am Samstag wurden der Kader und das Rennprogramm für 2017 in der „Orange World“ des Sponsors SKS Germany vor zahlreichen Gästen in Sundern vorgestellt.

„Auch für 2017 haben wir uns wieder viel vorgenommen“, so die Teammanager Jörg Scherf und Heiko Volkert. Nachdem Stefan Schneider und Neuzugang Luca Felix Happke ihr Saison Debüt bereits bei den Sechs-Tage-Rennen in Rotterdam und Bremen geben konnten, steht für die 11-köpfige Mannschaft nun das Trainingslager auf Mallorca an. Anschließend startet das UCI Kontinental-Team beim International Grand Prix Rhodos in die Saison. Einladungen liegen zudem bereits u.a. für folgende Rennen vor: Tour of Rhodos, Rund um Frankfurt Eschborn U23, Tour de Azerbaijan, Fleche Du Sud, Tour de Maroc. „Ein weiterer Höhepunkt ist Bundesligasaison mit der Sauerland-Rundfahrt im August, wo die Jungs ihren Heimvorteil nutzen können“, so NRW-Landestrainer und sportlicher Leiter Wolfgang Oschwald. Saisonziel wird sein in der deutschen Liga unter die Top Drei zu kommen und in den internationalen Rennen mit einigen Platzierungen zu glänzen.

Team-Manager Jörg Scherf (rechts) stellt die beiden Sauerländer Rennradfahrer Joann und Louis Leinau aus Arnsberg vor.

Nachdem das Team im ersten Jahr bereits erste sportliche Akzente bei Rundfahrten und Eintagesrennen setzen konnte, setzen die Verantwortlichen auch 2017 größtenteils auf die bewährte Formation. So gab es mit Luca Felix Happke aus Erftstadt nur einen Neuzugang. „Wir können jetzt mit etwas weniger Fahrern ein besseres Rennprogramm fahren. Das soll der sportlichen Entwicklung jedes Fahrers zugute kommen“, erklärte Coach Wolfgang Oschwald.

Einen beachtlichen Wechsel hat es dagegen beim Radpartner gegeben. Das Team vertraut in diesem Jahr dem belgischen Hersteller Ridley und zeigt sich nach den ersten Wochen begeistert. „Die Zusammenarbeit ist toll und die Bikes wurden sogar in Wunschfarbe lackiert“; schwärmt Manager Heiko Volkert. Das die Bikes nicht nur gut aussehen, sondern auch technisch „High End“ sind versteht sich bei der Erfahrung der Belgier von allein. Dazu konnte das schwedische Unternehmen POC als Helm Partner gewonnen werden.

Das Team 2017:

Sportlicher Leiter:

Wolfgang Oschwald

Fahrer:

Marvin Kötting
Felix Intra
Luca Felix Happke
Viktor Müller
Joann Leinau
Louis Leinau
Julius Domnick
Stefan Schneider
Jonas Härtig
Christoph Schweizer
Aaron Grosser

Partner des Teams:

Henley & Partners, SKS Germany, Rosier, Ridley, Schwalbe, POC, Gokiso, Elektrotechnik Schrankel, SVL Sports GmbH, Radsportverband NRW, Sauerland in Südwestfalen, WOLL-Magazin, Allez Kaffee, Nutrixxion, Ferienwelt Winterberg, Hanseline

TEAM SAUERLAND

Das geplante Rennprogramm 2017:

05.03. International Rhodes Grand Prix
10.03.-12-03. International Tour of Rhodes
12.03. „Cape Town Cycle Tour“ Süd Afrika
12.03 Herford Frühjahrsrennen
19.03 Frühjahrsrennen Polch
07.04.-16.04. Tour de Maroc
23.04. Rad Bundesliga „Rund um Düren“
01.05. U23 Eschborn Frankfurt „Rund um den Finanzplatz“
03.05- 07.05 Tour of Azerbaijan
14.05. Radbundesliga „Erzgebirgsrundfahrt“ Chemnitz
21.05. Deutsche Meisterschaft Straße U23
24.05.-28.05 Fleche Du Sud/ Luxemburg
25.05.-28.05. Tour de Berlin
04.06. Rund um Köln Longerich
05.06. Großer Preis Möbel Rück Oberhausen
07.06.-11.06. Bahn Deutsche Meisterschaft
11.06. Rund um Köln, Germany
17.06.-18.06. Rad Bundesliga Auenstein
23.06. Deutsche Meisterschaft Einzelzeitfahren
25.06. Deutsche Meisterschaft Elite (Profis) Chemnitz
06.07.-09.07. Oder Rundfahrt (Frankfurt/ Oder)
16.07.-29.07. Tour of Qhinghai Lake China
22.07.-23.07. Rad Bundesliga Cottbus
30.07. Rad am Ring (Nürburgring)
06.08. Antwerpen Havenpijl/ Belgien
13.08. Koga Slag am Norg/ Holland
20.08. GP Jeff Jerens/ Belgien
22.08. GP Stad Zottegem/ Belgien
23.08. Druivenkours Overijse/ Holland
26.08. Berg DM Rhön
27.08. Sauerlandrundfahrt
30.08. Stadprijs Gerardsbergen Belgien
03.09. Deutsche Meisterschaft Team Zeitfahren Gentin
09.09. Radbundesliga Bilster Berg
15.09. Kampioenschap van Vlaanderen/ Belgien
24.09. Rund um die Eigelsteintorburg Köln
03.10. Sparkassen Münsterland Giro
29.10.-31.10. Tour of Okinawa, Japan