Werl – Soest 2016

Ein Silvesterlauf – einfach nur schön

Immer wieder ein schöner Lauf, als Läufer oder als Zuschauer. Das ist eine schöne Tradition ein „sich vorbereiten auf den Jahreswechsel“ und ein Wohlfühlen unter Gleichgesinnten.

Auch die Läuferinnen und Läufer vom LAC Veltins Hochsauerland können als 5 km oder 15 km Teilnehmer insgesamt in diesem Jahr zufrieden sein. Rückenwind und fast Ideal-Temperaturen bei Sonnenschein womit kann man das Jahr als Sportler besser abschließen? Und es waren so viele unterwegs, dass sich LAC-ler fast schon verloren in dem großen Feld vorkommen mussten. Man kann aber feststellen die vielen Tausende Läufer zeigten dem großen Publikum ein schönes Gesicht. Ein Geschenk an uns Zuschauer zum Jahresende.

Die mit den zwei Bussen vom LAC Veltins Hochsauerland nach Werl gefahrenen Läufer waren durchweg heute alle begeistert und nahmen dieses schöne Erlebnis auch mit der gemeinsamen Busfahrt mit in einen guten Rutsch in das neue Jahr 2017 mit hinein. Auf Wiedersehen 2016 hieß es für die meisten schon bei der Rückfahrt..

64 LAC – Finisher über 15 km laufen / André Kraus 1. AK M40 und 7. Platz über alles in tollen 51.30 Min (2.37 Min schneller als in 2015). Treppchenplatz auch für Sabine Tillman in gleicher Altersklasse weiblich mit Platz 2 in 1.04.43 Std. 3. Platz für Elmar Schröder AK M65 in 1.09.35 Std. Herausragend auch die jeweils 4. Plätze des Ehepaares Martina und Michael Regniet in den Altersklassen W55 und M60. Diana Peters wurde in ihrer AK 5., Christoph Hussmann blieb neben André Kraus als einziger mit 58.31 Min noch unter einer Stunde, das ist 8. Platz in der AK M40. Monika Schulz wurde in der W55 Klasse gute 5.

5 Teilnehmer gab es beim 5 km Lauf. Julia Altrup ein letztes mal für das LAC Veltins Hochsauerland brachte einen Sieg als 1. der Teilnehmerinnen und der AK W U20 mit 18.07 Min souverain nach Hause. Gleichfalls 1. wurde Florian Vielhaber in der AK M U18, der mit Julia zusammen lief, das bedeutete den 4. Platz gesamt in 18.48 Min. Treppchen Platz 2 für Alois Voß in der AK M75 mit guten 29.09 Min. Sarah Schäperklaus wurde 5 in der W U18 zugleich gesamt 11.

Ergänzend sind noch 8 Nordic Walker vom LAC Veltins Hochsauerland über 15 km und 2 über die 5km erfolgreich unterwegs gewesen. Wobei Reinhilde Adler in der AK W65 1. wurde.15 km knapp unter 2 Stunden sind für das Alter eine klasse Leistung

Fazit wieder mal eine tolle Veranstaltung, ein nahezu perfektes Wetter, tolle Menschen an der Strecke, Beifall und gute Musikgruppen zum sich wohlfühlen.

Die Ergebnisse aller LAC Teilnehmer sind bei „mikatiming“ unter der nachstehenden addresse einzusehen: https://soester-sl.r.mikatiming.de/2016/?page=2&event=L&num_results=50&pid=search&search%5Bclub%5D=LAC+Veltins+Hochsauerland&search_sort=name#