Sieger beim Volksbank Sauerland Lauf Cup 2016

LAC Veltins Hochsauerland ehrte 159 Läuferinnen und Läufer in der Kulturschmiede Arnsberg

Siegerehrung der jüngsten Läuferinnen und Läufer. Hier zusammen mit dem Nikolaus. Foto: Wolfgang Detemple

In seinem 18. Jahr hatte der Volksbank Sauerland Lauf Cup 2016 einen Anstieg an kleinen und großen Siegern, die an mindestens 5 von 11 angebotenen Läufen von Herdringen bis Fleckenberg erfolgreich teilgenommen hatten. Es gab diesmal sogar 1 Läuferin und 3 Läufer die an allen Läufen teilgenommen hatten. Greta Loerwald, Noah Levermann, Malte Baehr und Andreas Liersch hatten dabei nicht nur allen zeitlichen sondern auch gesundheitlichen Hindernissen ausweichen können.

Die Siegerehrung dieser Veranstaltungsreihe in der Kulturschmiede in einem würdigen Rahmen ist ein wichtiges Zeichen der Wertschätzung aller Teilnehmer mit ihren Betreuern oder Eltern. Und es gilt weiter, dass alle die an 5 Läufen erfolgreich teilgenommen haben dort mit Pokal, Urkunde und Präsent geehrt werden. Die 159 Sieger stellen einen Anstieg um 20 gegenüber dem Jahre 2015 an.

Ehrung der Gesamtsieger 2016 von links nach rechts: Thomas Vielhaber (Volksbank Sauerland) Thomas Bähr, Tobias Herrman, Lukas Appelhans, Andre Kraus
Ehrung der Gesamtsieger 2016 – Männer
von links nach rechts: Thomas Vielhaber (Volksbank Sauerland) Thomas Bähr, Tobias Herrman, Lukas Appelhans, Andre Kraus, Thomas Vielhaber (LAC). Foto: Wolfgang Detemple

Wolfgang Detemple

Vom Eichholzcup in Arnsberg Anfang März bis zum Straßenlauf in Oeventrop Ende Oktober geht der Lauf Cup. Und das dies möglich ist, ist zuerst der Volksbank Sauerland aber auch Veltins zu verdanken. Natürlich sind diesbezüglich viele ehrenamtlich Tätige vor Ort in den Vereinen gefragt. Es zeigt aber auch, dass der Laufsport (es ist in Südwestfalen ja auch nicht die einzige Laufserie) weiter gefragt ist und für viele wichtig ist.

Thomas Vielhaber stellte besonders heraus, dass in diesem Jahr die Neuerungen mit „racersesult“ als Instrument das den Vereinen die Zeitmessung und den Ergebnisdienst modern auf elektronischem Wege abnehmen soll, dem gelungenen zusätzlichen Lauf in Hagen Wildewiese sowie einem grünen Leader-Trikot für den Führenden positiv angenommen wurden und Attraktivität ausstrahlten.

Den würdigen Rahmen verschönt in jedem Jahr auch ein besonderes Event. Nach Rocco Receycle mit seiner Musik auf Blechinstrumenten 2015 war in diesem Jahr der Nikolaus besonders für die Jüngsten Teilnehmer gekommen. Ein großer Auftritt mit Musik begleitet und alle Jüngeren Sieger erhielten die Präsente aus der Hand des heiligen Nikolaus.

Die Sieger kamen aus 24 verschiedenen Vereinen von Dortmund im Westen bis Hildfeld im Osten. Neben den vielen Siegern aus den Mitgliedsvereinen ist wie jedes Jahr auch besonders die große Schar Läufer vom SC Hagen Wildewiese prägend für den Lauf Cup. Thomas Vielhaber: „wir sind wieder sehr stolz auf das Ergebnis“. Laufen ist weiter in im Sauerland und der Spaß der vielen kleinen Sieger in den jeweiligen Läufen und bei der Ehrung erfüllt mich mit Genugtuung. Wir haben auch schon für 2018 die Zusage der Volksbank diese Veranstaltung weiterzuführen.“

Die Gesamtwertung der Damen führt 2016 Julia Altrup vom TV Neheim an, die in diesem Jahr so viele Bestzeiten und Erfolge feiern konnte. Ihr folgte Franziska Flügge vom SC Hagen Wildewiese und die Vorjahressiegerin Luciene Cramer vom Laufladen Endspurt. Den Männerlaufsport in dieser Serie gewann André Kraus TuS Oeventrop vor Lukas Appelhans SC Hagen Wildewiese und Tobias Hermann LG Warstein-Rüthen.

Die Veranstaltung endete mit dem Dank vom LAC Vorsitzenden an die vielen Helfer während des langen Laufjahres, den Sponsoren und zugleich allen ohne die weder diese Veranstaltung noch die Arbeit in den Vereinen mit diesem Ergebnis geleistet werden kann.

Die Altersklassensieger bis W/M15 sind :
W6: Mona Vielhaber TV Calle
M6: Julian Schmidt Vfl Fleckenberg
W 7: Lena Hins SC Hagen Wildewiese
M7: Simon Fuß TuS Oeventrop
W8: Corlin Rörig TV Schmallenberg
M8: Jason Eliah Pullem TV Arnsberg
W 9 Alisha Diallo TV Arnsberg
M9: Adrian Schmidt VfL Fleckenberg
W10: Julia Vonnahme VfL Fleckenberg
M10: Jacob Gerke SC Hagen Wildewiese
W11: Zoe Levermann SC Hagen Wildewiese
M11: Nils Klee LAZ Soest
W 12: Greta Loerwald SC Hagen Wildewiese
M12: Daniel Raev SC Hagen Wildewiese
W 13: Katharina Heyse VfL Fleckenberg
M13: Noah Levermann SC Hagen Wildewiese
W14: Klara Brauckmann TuS Rumbeck
M14: Phil Schmidt SC Hagen Wildewiese
W15: Lara Baehr SC Hagen Wildewiese
M15: Aaron Menke VfL Fleckenberg

der-nikolaus-kommt
Foto: Wolfgang Detemple
Anzeige

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Zum Produkt

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Zum Produkt

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Zum Produkt

inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Zum Produkt