Jaques Offenbach Orchester mit Adrienne Haan am 25.8. auf dem Olper Marktplatz

Adrienne Haan Jaques Offenbach Orchester
Adrienne Haan mit dem Jaques Offenbach Orchester

Wenn der Sommer Einzug in den Olper Kultursommer hält, dann ist der Donnerstag auf dem Marktplatz unschlagbar. Das wurde besonders vergangene Woche beim Konzert der Stokes noch einmal deutlich. Diesen Donnerstag, 25.08. ab 19:30 Uhr, wollen das zum Ende der Konzertreihe noch einmal alle beweisen. Vor allem das Wetter, das mit warmen Temperaturen auf den Marktplatz lockt.

Am Ende wird es dann noch einmal etwas festlich und orchestral. Mit dem Jaques Offenbach Orchester und der Sängerin Adrienne Haan und dem Trompeter Stefan Vörding erwartet die Gäste ein „Feuerwerk der Melodien“, so haben es das Orchester und die Veranstalter betitelt. Das Orchester tritt mit 29 Musikern auf und ist mit Mitgliedern des WDR-Rundfunkorchesters und des Gürzenich Orchesters Köln besetzt. Dirigent ist Heinz Walter Florin. Die preisgekrönte Adrienne Haan, gelobt als “multitalentierte Entertainerin von höchstem Kaliber“, ist eine der elektrisierenden Konzert – und Chanson Stars in Europa und Amerika. Neben Ihren erstklassigen Chansons wird es auch klassische Orchesterstücke wie den Fliegermarsch, die Tritsch Tratsch Polka, aber auch Lieder von Udo Jürgens und dem einen oder anderen Filmklassiker geben.

Ein abwechslungsreicher Abend, an dem für jeden etwas dabei sein sollte steht demnach bevor. Wie gewohnt wird zu dieser Gelegenheit der Marktplatz „umgedreht“ und die Bühne steht zwischen Löwen und Klumpen, so dass die Gäste den Abend auch sitzend genießen können.