JETZT WOLL RADIO HÖREN!

Emils Welt

Ich hab ja Pferde. Wisst ihr ja, woll!? Frauchen kümmert sich drum, aber es sind meine. Wenn ich de Gäule nich über de Wiese...

Eine große Liebende aus dem Sauerland

Die ehemalige Finnentroper Textilverkäuferin Maria Autsch (1900-1944) hat als „Nonne von Auschwitz“ Zeugnis für ein wahres Leben gegeben. Ihr Ordensname war Angela Maria. Am...

Märtyrer der NS-Zeit aus Finnentrop-Fretter:

Am 16. Dezember 1942 ist Josef Quinke aus Fretter in der Hölle des Konzentrationslagers Sachsenhausen umgekommen. Der Bäckermeister gehörte zu einem Netz junger katholischer...

Bevor die Dämmerung den Zauber bricht

Angelika Werth, geboren in Schwelm, lebt mit ihrem Mann Paul in Medelon im schönen Hochsauerland. Erste Gedichte schrieb Angelika Werth bereits im Alter von...

Inmitten des Sagenlandes Sauerland:

Die Fachwerkmauern des wunderschönen und historisch bedeutsamen Cobbenroder Stertschultenhofs könnten so manche Geschichte erzählen. Im fernen Jahre 1310 erstmals erwähnt, gilt der Hof als...

Der verzauberte Sauerlandwolf

Buchpräsentation: Karin Resch – Der verzauberte Sauerlandwolf Karin Resch veröffentlicht im WOLL-Selbstverlag „Der verzauberte Sauerlandwolf. Ein kleines Märchen.“ Karin Resch hat in ihrem Leben bereits die...

„Der ganze Aufruhr kam spontan“

Am 19. Juni 1941 rückten in der sauerländischen Kreisstadt Olpe etwa zwanzig Mitglieder eines Gestapo-Kommandos an, um das Pallottiner-Kloster zu stürmen und dessen Bewohner zu...

DIE WEISSEN JUNGFRAUEN VON OEDINGEN

Oedingen ist einer der ältesten Orte im Kreis Olpe. Seine ehemalige Burg, von den Einheimischen auch Altes Schloss genannt, war einst der Stammsitz der...

Jahrbuch HSK 2018 ab sofort im Buchhandel erhältlich

Hochsauerlandkreis. Das Jahrbuch Hochsauerlandkreis 2018 ist ab sofort im Buchhandel für 12,90 Euro erhältlich. 14 reichlich bebilderte Beiträge aus Geschichte, Gegenwart, Natur und Kultur...

Deftige Krimi-Kost und ein Einblick zum Dessert:

Wie im „Wohnzimmer“ fühlte sich Dirk Zandecki in der Finnentroper Buchhandlung am Rathaus, in der er am vergangenen Donnerstagabend (9. November) aus seinem Krimi-Debüt...

Sechster Band „Sauerländische Mundart-Anthologie“ erschienen

Der sechste Band zur Plattdeutschen Bibliothek für Südwestfalen enthält Prosa-Sammlungen der Weimarer Jahre aus dem Kreis Olpe und dem Hochsauerlandkreis (Kölnisches Sauerland). Erschlossen werden...

Die Geschichte der Bundesrepublik spielt im Sauerland

Am Mittwoch, 8. November kommt der Sauerländer Bestsellerautor Peter Prange nach Schmallenberg (Eventlocation Habbels - Beginn: 19:00 Uhr) und liest aus seinem Buch "Unsere...

Bodo – Das Balver Mamut

Bodo – das junge Wollhaarmammut – hat eigentlich nur ein kurzes Nickerchen machen wollen. Als er aufwacht, ist jedoch nichts mehr wie es war. Die...

Unsere wunderbaren Jahre

Der bekannte und erfolgreiche Buchautor Peter Prange, geboren und aufgewachsen in Altena, kommt am Mittwoch, 8. November, um 19:00 Uhr, zu einer Lesung nach...

Das wahre Leben der Bäume.

Mit seinem Erscheinen im Mai 2017 hat Torben Halbes Buch Das wahre Leben der Bäume für viel Beifall gesorgt, nicht zuletzt in Fachkreisen. Nun...

Dank Spende der Jubiläumsstiftung: Interaktives Lernsystem für die Bücherei

Meschede. Kindern das Lesen und den Umgang mit Büchern nahe zu bringen, ist nicht immer leicht. Einen neuen Weg bietet jetzt die Stadtbücherei Meschede...

OFT GELESEN

LESETIPP