Planungen für 4. Bumbacher Bauernmarkt

0

Im kommenden Jahr findet im beschaulichen Rarbachtal bei Kirchrarbach der Bumbacher Bauernmarkt  erstmals am 01. Mai statt. Außerdem wird der nun schon 4. Markt mehr ins Zentrum des kleinen, beschaulichen Ortes rücken.

Mittlerweile sind die Planungen schon weiter vorangeschritten. So konnten in der Zwischenzeit zahlreiche Stände gewonnen werden, die den Besuchern ihre Produkte präsentieren.

Darunter beispielsweise Marktstände, die Senf, Käse, Steinofenbrot usw. anbieten, sowie ein Besticker und ein Bürstenmacher. Mit ihrer Deko für drinnen und draußen, mit Stoffprodukten und mit Schmuck werden weitere Stände die Besucher erfreuen. Zudem wird ein großzügiger Schaugarten präsentiert. Informationen zu den Ständen finden Sie auf der unten genannten Homepage.

Es soll auf keinen Fall langweilig werden: für das Programm konnten bereits unter anderem Oldtimer, die Bumbacher Blasmusik und ein Falkner gewonnen werden.

Für Gruppen – ob Groß, ob Klein – wollen sich die Kirchrarbacher noch Einiges einfallen lassen, sodass es sich für Sie auf jeden Fall lohnen wird, den Bumbacher Bauermarkt als Ziel für Ihre Maiwanderung ins Auge zu fassen! Lesen Sie dazu mehr in der nächsten Ausgabe des WOLL-Magazins.

https://bumbacher-bauernmarkt.jimdo.com/

Sie möchten sich mit einem Stand auf dem Bumbacher Bauernmarkt präsentieren? Gerne! Melden Sie sich bei Lena Engelhard, +49 151 235 94741 oder lena-engelhard@gmx.net.

 

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here