Fröhlich-frisch leuchten den Verkehrsteilnehmern schon von Weitem die großformatigen Fotos der heimischen Talsperren entgegen und machen Lust auf einen Sprung ins kühle Nass: Denn ab sofort rollt ein neuer LKW-Auflieger der Spedition Liedhegener aus Sundern, bedruckt mit ausgewählten Motiven der Sauerland-Seen, als Markenbotschafter quer durch die ganze Bundesrepublik.

 Aushängeschild Sauerland-Seen

Sie sind Naturparadiese, Energieversorger und natürlich vor allem lebenswichtige Trinkwasserspeicher für Millionen von Menschen: Die Sauerland-Seen bieten ihren Gästen aber auch Urlaub, Erholung, Sport und Spaß und sind mit ihren vielfältigen Freizeitmöglichkeiten ein beliebtes Ziel für einen Urlaub in der Region. Um Bigge-, Lister-, Diemel-, Henne-, Möhne- und Sorpesee auch über das Sauerland hinaus noch bekannter zu machen, haben die Verantwortlichen der Sauerland-Seen-Kooperation in einem gemeinsamen Arbeitskreis beschlossen, die beliebten Talsperren auf große Fahrt zu schicken und eine LKW-Plane bedrucken zu lassen. Mit der Sunderner Spedition Liedhegener wurde nun ein starker Partner gefunden, um die außergewöhnliche Marketingstrategie zu realisieren. „Ziel ist es, unsere imposanten Talsperren inmitten prächtiger Naturkulisse als wertvolle Ausflugsziele nicht nur vor Ort, sondern bundesweit zu präsentieren“, erläutert Martin Levermann, Geschäftsführer der Sorpesee GmbH. Zudem trage der auffällige LKW durch die ansprechenden Motive auch dazu bei, ein authentisches und gleichzeitig sympathisches Bild des Sauerlandes zu vermitteln. „Der große, bunte LKW ist ein echter Blickfang und lädt sofort zu einem Besuch in unsere grüne Freizeitregion ein“, freut sich auch Elke Holzhüter, Themenmanagerin für den Tages- und Ausflugstourismus beim Sauerland-Tourismus, über das mehr als drei Meter hohe und 16 Meter lange Fahrzeug. „Denn egal ob die Besucher einen Tag voller Action erleben oder sich doch lieber ein entspanntes Sonnenbad am Ufer gönnen möchten, die Angebote an den Sauerland-Seen sind so vielfältig wie das Sauerland selbst.“ Dies bringe auch die Fotoauswahl auf der LKW-Plane zum Ausdruck: „Fröhlich lachend und planschend vermitteln die abgebildeten Personen ein Gefühl von Spaß, purer Erholung und somit einem Ausgleich zum oft stressigen Alltag“, ist sich Holzhüter sicher. So werde auch deutlich, dass die schimmernden Sauerland-Seen, eingebettet in eine wunderbar grüne Hügellandschaft, vor allem für Naturerlebnis und Entspannung stehen. Darüber hinaus weist die groß abgedruckte Internetadresse auf der Plane auf die Homepage der Sauerland-Seen hin, wo detaillierte Informationen zu jeder einzelnen Talsperre auf den Besucher warten. Eine Deutschlandkarte mit speziell herausgearbeitetem Schriftzug zeigt die Lage des Sauerlandes und hilft so dem Betrachter, die Region zu verorten.

Auch David Liedhegener, Junior-Geschäftsführer der Liedhegener Logistik GmbH & Co. KG., zeigt sich vom neuen Auflieger begeistert: „Als heimisches Familienunternehmen fühlen wir uns dem Sauerland stark verbunden und können dies mit der LKW-Plane nun auch nach außen tragen.“ Zudem sei es wichtig, den eigenen Standort in der Wirtschaftregion zu stärken und den Tourismus zu unterstützen. In den nächsten fünf Jahren wird der LKW von Norden nach Süden deutschlandweit unterwegs und somit auch an den verschiedensten Orten zu sehen sein.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here