Georg Oberauer, Dozent für Orgel und Orgel-Improvisation an der Staatlichen Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover, wird eine Orgel-CD vorstellen, die er an unserer Klais-Orgel aufgenommen hat. Vielen ist er bekannt, da er am 4. September 2016 das erste Konzert an der damals frisch geweihten Orgel gegeben hat.

Oberauer spielt Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy, Axel Ruoff, und Olivier Messiaen. Ganz österlich steht am Ende eine Choralimprovisation über „Victimae paschali laudes“ von Charles Tournemire.

Der Eintritt ist frei. Die CD mit Werken weiterer Komponisten ist nach dem Konzert und später im Abteiladen erhältlich.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here