Eine Familie und das Glück

Von der Stadt aufs Land

0

Familie Dörnenburg kommt aus der Stadt. Aus der Großstadt. Und jetzt leben Sie seit einigen Monaten im Sauerland. Genauer im 1000-Seelen-Dorf Schmallenberg-Grafschaft. Sie bezeichnen sich als eine glückliche Familie. Und über Youtube lassen Sie die Öffentlichkeit teilnehmen an ihrem GLücksgefühlen. Auf „glücklichTV“ senden Sie ihre Botschaften in die Welt. WOLL hat mit Familie Dörnenburg gesprochen.

„Ja, wir sind eine sehr glückliche Familie!“ sagen die Dörnenburgs. „Immer dann, wenn wir im Urlaub, Restaurant oder Hotel von Menschen angesprochen werden, die uns mitteilen, das wir als Familie sehr glücklich und zufrieden wirken. Es macht uns immer sehr viel Freude, derartige Komplimente zu hören, jedoch gleichzeitig auch nachdenklich, warum dies bei vielen anderen offenbar nicht so ist und wir daher als positiv freundliches Beispiel so auffallen. Es fing also schon früh an, dass wir uns als Familie mit dem Thema Glück und dem glücklich sein, zu beschäftigen begannen. Glück wurde ein echtes Familien-Thema bei uns und ist es immer noch! Wir tun alles dafür, täglich positiv und glücklich zu sein und nach Möglichkeit Glück zu teilen. Ein sehr spannendes Thema, in einer immer unsicherer und 
zunehmend unfreundlicher werdenden Gesellschaft.“

Unser Weg zum Glück

Und wie macht man das mit dem Glück? „Just do it! anstelle nur davon zu träumen oder zu reden“ lautet der Fahrplan der Dörnenburgs zum Glück. Ein Beispiel fügen sie an:
 „Als wir uns 2014 die Frage stellten, wie wir selber noch glücklicher werden können, stellte sich uns, als Stadtmenschen die Frage, ob uns ein Leben auf dem Land glücklicher machen würde. Doch wie sollten wir das herausfinden, wenn wir es nicht probieren? Nachdem wir mit dem Schulwechsel unseres Jüngsten, 2016 einen idealen Zeitpunkt gefunden hatten, begannen wir, aus unserer Idee Realität werden zu lassen. Es war sicher nicht einfach, das bestehende Geflecht aus Verpflichtungen, Kundenbeziehungen, Ämtern und Sozialkontakten, etc. zu kappen, aber es war möglich. Seit Sommer 2016 leben und arbeiten wir nun in einem wunderbaren 1000 Einwohner-Dorf im schönen Sauerland und sind glücklicher als je zuvor. Die Großstadt haben wir noch nicht einen Tag vermisst. „Träume nicht Dein Leben sondern lebe Deinen Traum“ oder so ähnlich.

Gemeinsam als Familie lassen wir nun kaum eine Gelegenheit aus, über unseren Familien-YouTube-Kanal oder die übrigen sozialen Kanäle, das Thema Glück zu kommunizieren.

 Wir wollen Vorbild und Motivator dafür sein, sein eigenes Glück in die Hand zu nehmen und ein glücklicheres Leben zu führen. Ein bißchen verrückt und immer authentisch, begleitet uns unser Maskottchen Feli (Abkürzung von Felix „der Glückliche“) hierbei auf Schritt und tritt. Im Sauerland hat sich bereits eine kleine Fangruppe gebildet, denen es scheinbar gefällt, wie sehr uns unsere neue Heimat inspiriert und glücklich macht.“

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here