Am Dienstag, 7. Februar 2017, ist der Chinesische Nationalzirkus um 20 Uhr zu Gast in der Stadthalle Attendorn. Der Vorverkauf für das Programm namens „The Grand Hongkong Hotel“ hat begonnen.

Zirkus trifft Asien, Magie lässt staunen, Artisten verzaubern und die Clowns berühren. Die preisgekrönte Akrobatik aus dem Reich der Mitte wird die Gesetze der Schwerkraft aufheben. Wunderschöne Schlangenmädchen, elegante Handstandkünstler, charismatische Vasenjongleure, Clowns und Akrobaten finden sich wie Mosaikteilchen zu einem großen Ganzen im Hongkong Hotel zusammen und nehmen den Betrachter mit auf eine Reise.

Als Handlungsstrang der neuen Show spiegelt sich die spannungsgeladene Situation Hongkongs zwischen Jahrtausend alter Tradition und neuer moderner Welt in einem alten viktorianischen Grandhotel wieder. Von diesem Hotel aus machen sich Menschen aller Herren Länder, aus verschiedensten Schichten und Epochen auf den Weg, in die mysteriöse, chinesische Kultur abzutauchen, um sie und sich zu erkunden, Geschäfte zu machen, Handel zu treiben oder um einfach das Glück zu finden. Die Magie des Fortschritts trifft auf die traditionell asiatische Poesie und ein erleichterndes Lachen folgt der akrobatischen Sensation.

Karten gibt es ab sofort ab 37,00 € bei der Tourist-Info in der Rathauspassage in Attendorn, im Bürgerbüro, in der Buchhandlung Frey, online unter www.tickets.attendorn.de, über die Tickethotline 0180/6050400 (0,20 €/Minute aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 €/Minute aus allen Mobilfunknetzen) und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here