Bachs Weihnachtsoratorium mit tollen Solisten in der Briloner Nikolaikirche

Noch gibt es Karten für das 126. Kerzenkonzert in Brilon am 17. Dezember 2016

0
Susanne Lamotte (links) leitet das berühmte Weihnachtsoratorium J.S. Bachs am 17.Dezember 2016 in der Briloner Nikolaikirche, besetzt mit einzigartigen Gesangssolisten (hier Alexandra Bernd, Dilek Gecer und Cezar Dimer). Fotograf: Javier Anguita / Collage: JS

Am Samstag, 17. Dezember 2016 ertönt um 19.00 Uhr in der Briloner Nikolaikirche Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium I-III, BMV 248. Im Rahmen des vorweihnachtlichen 126. Kerzenkonzertes präsentiert BWT-Brilon Kultour mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Hochsauerland und unter der Leitung von Susanne Lamotte den Kammerchor der Neuen Chorwerkstatt Brilon, das Neusser Kammerorchester und die Solisten ist Dilek Gecer (Sopran), Alexandra Bernd (Alt), Cezar Dima (Tenor) und Heiko Schulz (Bass). Alle Solisten weisen mit internationalen Auftritten und zahlreichen Auszeichnungen eine außergewöhnliche Vita auf und werden die Briloner Nikolaikirche mit ihren Stimmen verzaubern.

Der Charakter des Stücks wird durch musikalische Form, Tempo, Dynamik, Tonarten, rhythmischer Gestaltung und Instrumentierung geprägt. Die besondere Bedeutung einzelner Wörter ist durch bestimmte rhetorische Stilfiguren musikalisch umgesetzt.

Karten für dieses Kerzenkonzert sind bei Käpt’n Book (Friedrichstraße), bei der Buchhandlung Podszun (Bahnhofstraße) und bei der BWT (Derkere Straße) erhältlich. Verbindliche Kartenreservierungen für die Abendkasse sind bei der BWT-Brilon Kultour bis zum 16.12.2016 unter Tel. 0 29 61 / 96 99 50 oder E-Mail „kultur@brilon.de“ möglich. Die Kartenpreise liegen bei 12,00 € für Schüler/Jugendliche und bei 18,00 € für Erwachsene.

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here