Lebkuchen und Livesound: 10 Jahre Weihnachtsmarkt auf dem Briloner Marktplatz vom 1. bis 4. Dezember

Sparkasse Hochsauerland lädt bis Sonntag zum Flanieren und Feiern in den historischen Stadtkern Am Sonntag, 4. Dezember, haben die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet

0
Weihnachtsmarkt der Sparkasse Hochsauerland vom 1. bis zum 4. Dezember in Brilon. Seit 10 Jahren verwandelt sich der Briloner Marktplatz in ein romantisches Weihnachtsdorf. Fotos: SPK HSL

spkwmkopf

Mit seinen typischen Gewürzen und der Honig-Note gilt der Lebkuchen als Advents- und Weihnachtsspezialität schlechthin. Das weltberühmte Backwerk „verzuckert“ am zweiten Adventswochenende denn auch den Weihnachtsmarkt der Sparkasse Hochsauerland vom 1. bis zum 4. Dezember. Seit 10 Jahren verwandelt sich der Briloner Marktplatz in ein romantisches Weihnachtsdorf.

Brilon einen vorweihnachtlichen Besuch abstatten

Das Rathaus und der „Kump“ im Lichterglanz, ein gut gemixter musikalischer Cocktail, liebevoll dekorierte Hütten: Für Einheimische ist „ihr“ Weihnachtsmarkt längst lieb gewonnene Tradition – und für viele Gäste alljährlich ein Grund, Brilon einen vorweihnachtlichen Besuch abzustatten. Vor allem für sein inspiriertes Musikprogramm ist die Veranstaltung über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Das diesjährige Motto „Livegenuss mit Zuckerguss“ bringt das Konzept treffend auf den Punkt.

randale-weihnachten-klein

Von Bürgern für Bürger und Gäste

Weihnachtlich, romantisch und fast märchenhaft mutet die Kulisse im historischen Stadtkern an. Ein nostalgisches Kinderkarussell dreht seine Runden. Weihnachtshäuschen präsentieren ein vorweihnachtliches Sortiment, adventliche Leckereien verbreiten ihren Duft, und am Glühweinstand treffen sich gut gelaunte Besucher. Viele Akteure aus der Region tragen zum Gelingen des Weihnachtsmarktes bei – von Bürgern für Bürger und Gäste.

Tagsüber unterhalten Chöre, Kinderliedermacher und Bands mit weihnachtlichen Weisen – mal klassisch, mal poppig, mal rockig. Lange haben die Briloner Kinder für ihre Auftritte geübt und unterstützen einige der Künstler auf der großen Bühne. Abends feiern die Besucher zum Sound des Mannheimer Quartetts Miller („Nur mal kurz mein Leben leben“), der Premium-Partyband The Goodfellas und der Bon-Jovi-Tributeband Bounce.

 

Verschiedene Angebote setzen den Lebkuchen in Szene. Das Briloner Rathaus, als Knusperhäuschen dargestellt, ziert den Veranstaltungsflyer und macht Lust auf die Aktionen der Bäcker.

Bürgermeister Dr. Christof Bartsch und Sparkassendirektor Peter Wagner walten am Donnerstagnachmittag gemeinsam mit der Briloner Waldfee ihres Amtes und geben offiziell den Startschuss für das vorweihnachtliche Veranstaltungs-Highlight. Der Eintritt ist an allen vier Tagen frei.

Programm

Donnerstag, 1. Dezember

robotman-haro-003

16 Uhr Eröffnung durch Bürgermeister Dr. Christof Bartsch und Sparkassendirektor Peter Wagner

16.15 Uhr Preisübergabe der Stadtinitiative „Brilon bewegt – Mit Rad zur Tat“

16.30 Uhr herrH mit Harry dem Schneemann und dem KiGa St. Maria im Eichholz

17.30 Uhr Bläserkreis Gymnasium Petrinum

19.30 bis 22.30 Uhr Bounce, The No. 1 BON JOVI Tribute

20 Uhr Feuershow Oliver Kessler

bounce_industry_quer

Freitag, 2. Dezember

15.15 Uhr Kinderchor der Kantorei Brilon

15.30 Uhr Pia-Nino-Band mit dem Evangelischen KiGa „Kinderland am Kurpark“

16.30 Uhr Neue Chorwerkstatt und Coro Piccolo

17.30 Uhr BigBand und JuniorBigBand des Gymnasiums Petrinum

18.30 Uhr One Tape – Newcomerband aus Brilon

20 Uhr Miller – deutscher Pop/Rock

die-pia-nino-band_pressebild_winter

 

Samstag, 3. Dezember

11 Uhr Schlemmen, Stöbern und Genießen

14 Uhr Männerchor 1868 Brilon-„Vorweihnachtliche Weisen“

15 Uhr Randale – Rockmusik für Kids mit Kindern der St. Engelbertschule, Brilon

16 Uhr Fug & Janina mit dem KiGa St. Petrus und Andreas, Brilon

17 Uhr Chor TonArt aus Olsberg

Schulchor Gymnasium Petrinum

20 Uhr The Goodfellas, mit zahlreichen Awards dekorierte Premium Cover-Band

01

 

Sonntag, 4. Dezember

12 Uhr Schlemmen, Stöbern und Genießen

12.30 Uhr Musikverein Hoppecke

13.30 Uhr Vokalensemble Brilon

14 Uhr Chor 2000 –europäische Volks- und Weihnachtslieder-

14.30 Uhr Frank und seine Freunde –Winter-Wunderland-Show

16 Uhr Betty A. -unplugged

14054492_1099962573421360_5957193955239658988_o

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here