Weihnachtliches Soest

Öffentliche Themen-Führungen der Tourist Information im Monat Dezember

0

Soest. Zum Abschluss des Jahres im Monat Dezember präsentiert sich die Soester Altstadt wieder im festlichen Lichterglanz. Rund um die Soester Kirchen und den stimmungsvollen Weihnachtsmarkt bietet die Tourist Information Soest auch in diesem Jahr wieder eine Reihe Sonderführungen für Einzelanschließer an, die adventliche Vorfreude vermitteln und auf das nahende Fest einstimmen.
Angeführt wird der Reigen der öffentlichen Themenführungen von den Mondschein-Promenaden, die am 2., 9. sowie 16. Dezember jeweils um 19.30 Uhr an der Tourist Information starten. Entlang Grünsandsteinmauern und idyllischen Fachwerkzeilen entführt ein Gästeführer hierbei im Schein von Petroleumlampen auf eine abendliche Reise durch Soest und hält neben Wissenswertem, Geschichte und Geschichten auch eine kleine „geistige Stärkung“ bereit. Die Kosten für die beiden Getränke und das hübsche Tonstamperl, das man im Anschluss mit nach Hause nehmen kann, sind im Ticketpreis von 9,00 Euro pro Person bereits enthalten.
Darüber hinaus werden am 8. und 15. Dezember „Schnupperführungen über den Soester Weihnachtsmarkt“ angeboten, in deren Rahmen man sich nicht nur auf wissenswerte Fakten rund um den Soester Weihnachtsmarkt, sondern auch auf kulinarische Kostproben an diversen Ständen freuen kann. Die Teilnahmegebühren für die Führungen, die jeweils um 14.30 Uhr starten, liegen bei 13,00 Euro pro Person inklusive Kostproben.
Wer dagegen immer schon wissen wollte, wie Ochs und Esel zur Krippe kamen oder warum Maria immer ein blaues Gewand trägt, dem sei ein Rundgang zu den „Soester Weihnachtskrippen“ empfohlen. Bei einem Gang durch die Soester Kirchen und Kapellen wird diesen und anderen Fragen zur Weihnachtsgeschichte am 11. Dezember um 14.30 Uhr beginnend vom Rathaus auf den Grund gegangen. Die Kosten für die Teilnahme belaufen sich auf 5,00 Euro pro Person.
Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist für alle Führungen eine telefonische Voranmeldung unter der Nummer 02921/66350050 bzw. der Ticketkauf vorab bei der Tourist Information Soest notwendig.
Darüber hinaus finden zwischen dem 3. und 17. Dezember jeden Samstag um 14.30 Uhr sowie zwischen dem 4. und 18. Dezember auch sonntags um 11.30 Uhr Altstadtführungen für Einzelanschließer unter dem Motto „Weihnachtliches Soest“ statt. Die Teilnahmegebühren hierfür liegen bei 5,00 Euro pro Person, Treffpunkt ist an der Tourist Information.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here