Samstag, 27. August 2016 17 Uhr Medebach- Gut Glindfeld Scheune

Seit 2010 spielen die fünf befreundeten Musiker aus dem Sauerland gemeinsam in dieser klassischen Form eines Blechbläserquintetts.
Die Ensemblemitglieder teilen die Begeisterung für Kammermusik und schätzen diese als zusätzliche Herausforderung neben ihrer Tätigkeit als Musiker und/oder Dirigent bei verschiedenen Sauerländer Blasorchestern.
Sie wissen mit einem vielseitigen Repertoire in interessanten Arrangements und Originalkompositionen ihr Publikum zu überzeugen. Hierbei entsteht eine gelungene Balance zwischen der tiefen Lage der Tuba und Posaune einerseits und dem hohen Register der Trompeten andererseits, welche durch den typischen runden Klang des Waldhorns miteinander verbunden werden.

Mit einer glanzvollen Mixtur aus Klassik und zeitgenössischer Musik nimmt BRASSination die Hörer mit auf eine Reise durch die faszinierende Welt der Musik einmal eher der klassischen Richtung, aber ebenso auch der unterhaltenden Musik unserer modernen Zeit. Und so reicht das vielseitige Repertoire der Musiker von klassischen Meisterwerken des Barocks bis hin zu ebenso beeindruckenden musikalischen Bildern aus Film und Musical von heute.
Die hohe Flexibilität dieses Bläserquintetts macht es möglich, eine Vielzahl von Stilrichtungen, bestehend aus ansprechenden Arrangements einerseits als auch Originalkompositionen andererseits, darzubieten.

Bei all dem steht für die fünf Musiker vor allem eins im Vordergrund: Spielfreude pur.
Die Zuhörer werden es in der Kulturscheune auf Gut Glindfeld genießen können.
Der Kulturring Medebach lädt dazu herzlich ein.
Eintrittspreise: Erwachsene 18 € / Jugendliche u. Studenten 10 €
Verbindliche Anmeldung bis Freitag, 26. August 2016 Touristikgesellschaft Medebach, Marktplatz 1 Telefon: 02982 – 9218610
Die Karten werden an der Abendkasse hinterlegt und sind dort zu bezahlen. Restkarten an der Abendkasse
Der Kulturring bittet die Karten bis 16:30 Uhr abzuholen.
(Denken Sie daran, dass Sie Ihre Garderobe der Witterung und dem Spielort (Scheune) entsprechend auswählen.)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here