Das neue Kursprogramm des SportBildungswerkes

0
WOLL Sauerland Sport
Trendsporttag des Landessportbund Nordrhein-Westfalen (LSB NRW) am 22.06.2013 in Duisburg. +++ Foto: Lutz Leitmann / LSB NRW

Finde heraus, was gut für dich ist!

Körperliche Aktivität ist das beste Mittel für Gesundheit. Sie suchen einen Kurs, um Ihre Fitness und Ausdauer zu verbessern, wollen sich einfach in der Gruppe bewegen oder entspannen – hier finden Sie das passende Angebot!

Das SportBildungswerk des Kreissportbundes Olpe beteiligt sich aktiv an den Programmen des Landessportbundes „Bewegt gesund bleiben“ und „Bewegt älter werden“. Mit dem Kursprogramm wird der Einstieg in ein aktives Leben erleichtert. Hier erhalten Sie alles, was Sie für Ihren nachhaltigen, gesunden Lebensstil, Ihre Lebensqualität und Ihre Leistungsfähigkeit benötigen. Denn Bewegung und Gesundheit gehören untrennbar zusammen!

Sie können wählen zwischen sportlichen und gesundheitsorientierten Angeboten oder zwischen Präventions- und Rehabilitationsangeboten. Bei den Präventionsangeboten ist eine Bezuschussung durch die Krankenkassen möglich. Der Rehabilitationssport wird mit einer ärztlichen Verordnung zu 100 % von den Krankenkassen finanziert.

 

Neue Rehasport-Angebote: Orthopädie & Neurologie

Das Angebot der zertifizierten Rehabilitationssport-Kurse wurde ausgebaut. Der Rehabilitationssport ist eine ergänzende Maßnahme zur medizinischen Rehabilitation. Eine Verordnung zum Rehasport darf von jedem niedergelassenen Arzt ausgestellt werden.

Im gesamten Kreis Olpe wird von den örtlichen Reha- und Sportvereinen Rehabilitationssport zu verschiedenen Indikationen angeboten. Das SportBildungswerk bietet in den Kommunen Attendorn, Olpe, Lennestadt und Kirchhundem neue Rehasport-Angebote im Bereich Orthopädie und Neurologie an.

Die Teilnahme an den Angeboten ist mit einer entsprechenden ärztlichen Verordnung kostenlos. Eine Teilnahme ohne ärztliche Verordnung ist gegen eine Kursgebühr möglich.

Ebenfalls neu: Tischtennis für Einsteiger

In Kooperation mit den Tischtennisfreunden Olpe e.V. bieten wir ein einen fünf-wöchigen Einsteigerkurs an. Montags um 19:00 Uhr geht es in der Sporthalle der Sekundarschule Hakemicke in Olpe um den Einstieg „an der Platte“.

 

Bleiben Sie bewegt gesund!

Das gesamte Kursprogramm steht auf der Webseite www.sportangebote-olpe.de sowie in kompakter Form als Flyer für Sie bereit.

Anmelden können Sie sich online oder schriftlich beim SportBildungswerk im KSB Olpe e.V., Kolpingstr. 14, 57462 Olpe (Email:info@ksb-olpe.org, Fax: 02761/9429829).

Für weitere Informationen stehen Ihnen die Geschäftsstellen-Mitarbeiter des KSB gerne unter Tel. 02761/9429800 zur Verfügung.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here