Eine Tragetasche reist um die Welt

Fotoaktion mit Prima BRILON-Tüte als Hauptmotiv

0
Die Prima BRILON-Tüte unterwegs im norwegischen Bergen. Foto: Stefan Scharfenbaum

Gemeinsam für eine bessere Umwelt – das war das Hauptziel von Prima BRILON zur einheitlichen  Einführung der Papiertragetasche und Schaffung einer plastiktütenfreien Einkaufsstadt. Viele andere Städte sind auf diese Aktion aufmerksam geworden und in etlichen Internetforen wurde die Idee durchweg positiv diskutiert. Und jetzt geht die Prima BRILON-Tüte auf Weltreise. „Wir wollen die den Umweltgedanken in die Welt tragen und uns bei den Briloner mit einer Fotoaktion bedanken“, erläutert Stefan Scharfenbaum, Vorsitzender von Prima BRILON. Und mit einem Einkaufsgutschein können sich die Hobbyfotografen auf einen attraktiven Preis freuen

Papiertragetasche im Urlaub fotografieren:                     Einkaufsgutschein über 300 Euro wird verlost

Die Spielregeln sind ganz einfach. „Einfach eine Prima BRILON-Papiertragetasche mit in den Urlaub nehmen und fotografieren. Egal ob in Ägypten von den Pyramiden, in Paris vorm Eifelturm oder neben eine Sandburg an der Nordsee, jeder hat die Chance zu gewinnen“, so Scharfenbaum. „Die ersten Bilder wir haben wir bereits aus Bergen von den Hansetagen und in Kürze auch von der Schnade.“ Alle eingesandten Bilder werden auf der Facebookseite von Prima BRILON und der Homepage vom Gewerbeverein veröffentlicht. Setzen Sie Ihre Prima BRILON-Tragetasche in den Fokus und senden Sie Ihr Bild an: brilon@t-online.de und schon nehmen Sie an der Verlosung eines Brilon-Einkaufsgutscheines in Höhe von 300 Euro teil.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here